Loft von Max

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Loft von Max

Beitrag von Ripper am Mi Sep 08, 2010 3:56 pm

Loft von Max

Beschreibung von Venus folgt (sag ich jetzt mal^^) Laughing
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Venus of The Crows am Mi Sep 08, 2010 9:35 pm

Das Loft von Max war von außen recht unscheinbar den es sah aus wie jedes andere alte Haus auch.

Doch von innen war es gesichert wie Fort Knox, es konnte keiner rein der nicht rein sollte und es konnte auch keiner fliehen außer er kannte die ganzen Codes und die versteckten Griffe.

Von innen war das Loft sehr großzügig und wenn es draußen die Sonne schien und Max sie sehen wollte öffnete er die Rollläden, ja auch ab und an genoss er es sie zusehen und die wärme zu spüren. Es war alles sehr Modern gestaltet. Besonders stolz war er auf seine kleine Bibliothek


Er zeigte Ivan und Kir ihr Zimmer sowie die ganze Wohnung bis auf sein Gemach und das was hinter der roten Tür war.
>> Ich hoffe ihr habt nicht dagegen Euch ein Zimmer zuteilen ?<< fragte Max, Ivan und Kir

Max wandte sich zu Ivan und sagte >> Wir können ja morgen weiter Rätseln was der Gnom damit meinte es ist Zeit. Und Ivan denk an die Regeln !! <<

Damit wandte er sich ab und ging in sein Gemach und viel in einen unruhigen Schlaf.



avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von coboldt am Fr Sep 10, 2010 7:59 pm

"Kein Problem!" sagte Kir nur kurz.
"Ich bin platzsparend!" Er sprang auf einen Sessel und versank in Gedanken, vielleicht hatten die Gnome irgendetwas über ihre Vorhaben gesagt, als er sie kennengelernt hat... aber es fiel ihm beim besten Willen nnicht ein.
Dann wandte er sich an Ivan. "Ich habe die Gnome kennengelernt, als sie im Park auftauchten. Einer hatte sogar eine Zeit lang bei mir gelebt. Ich versuche mich daran zu errinnern, aber ich weiß nicht mehr, ob sie mir irgendwelche Informationen erzählt haben, die uns auf die richtige Fährte führen könnte."
Er presste sich die Hände an die Schläfen, als ob es ihm helfen könnte sich zu erinnern.
"Argh, es ist zum Haare raufen, vielleicht sollte ich einfach eine Nacht darüber schlafen... vielleicht erinnere ich mich dann wieder. Ich weiß nicht warum, aber ich habe das Gefühl, dass da etwas ist, was ein wenig mehr Licht in die Geschichte bringen könnte."
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Ripper am Fr Sep 10, 2010 9:13 pm

"Ja, dann denk ruhig noch etwas nach!", sagte Ivan und legte sich aufs Bett. Augenblicklich schlief er ein.

Nach Ewigkeiten - wie es ihm schien - wachte er auf. Grummelnd bummelte Ivan durchs Haus auf der Suche nach Essen ...
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Ripper am Mo Sep 13, 2010 4:23 pm

Unruhig ging Ivan in die Küche und griff sich aus dem Kühlschrank (der fast nur Fleisch beinhaltete) eine Salamistange und schlang sie gierig runter.

Nicht ganz so gut wie die Fleischspezialitäten der Vampire, aber immerhin - annehmbar.

Nachdem sich Ivan noch ein paar Mini-Würstchen einverleibte ging er in Max großzügige Bibliothek. "Die erfolgreichsten Automarken" griff sich Ivan aus dem Regal und schlug es auf.

Soso, diese Metallkanister dienen also der Fortbewegung - schneller und pflegeleichter als Pferde ...

Interessiert nahm Ivan noch dieses und jenes Buch aus dem Regal und lernte so viel neues über Haushaltsgegenstände, nichtmagische Sportarten und etwas dass sich Television nannte.

Dann zog Ivan ein Buch hervor, von einer Trudi Canavan "Die Rebellin". Auf dem Cover steht wohl eine Art Magier und schaut ziemlich düster drein.
Unwillkürlich musste Ivan an seine Meisterin denken, in Gedanken versunken setzte er sich mit dem Buch in der Hand auf einen Sessel.

Ob sie den Kampf überlebt hat? Wenn ja, wäre es klug zu ihr zurück zu kehren? Sicherlich hätte sie noch Macht, und könnte mir einiges beibringen, wenn sie mich als Schüler annehmen würde, aber es wäre riskant ... gerade wenn sich Wiederstand organisiert. Und wenn sie noch leben würde hätte sie sicher schon ihre Anhänger versucht zu kontaktieren ...
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von coboldt am Mi Sep 15, 2010 6:13 pm

Kir beobachtete Ivan, wie er den technischen Plunder und die Bücher inspizierte und sich in Gedanken versunken hinsetzte.
"Einen Penny für deine Gedanken" murmelte Kir mit einem frechen Lächeln im Gesicht aber sagte gleich im Anschluß "Ich komm morgen drauf zurück"
Nach einem herzhaften gähnen wünschte er Ivan noch eine gute Nacht und fiel kurz darauf in einen tiefen Schlaf.
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Ripper am Mi Sep 15, 2010 7:35 pm

Kurz riss es Ivan aus seinen Gedanken, als Kir irgendwas murmelte. Doch als der Kobold sich trollte starrte Ivan wieder das Cover gedankenversunken an.

Als sich plötzlich sein Schatten von der Wand lösst und eine Stimme in seinem Kopf ertönte:
"Hast du gedacht, dass ich tot bin? Vielleich sogar gehofft?"
"Dann muss ich dich enttäuschen - Aber genug gespaßt.
Ich muss sicher nicht erwähnen, dass ich dich umgehend zurück an meiner Seite erwarte. Dein Tod wäre unnötig und würde mich wahrlich schmerzen."

SIE ist es .... Es ist wie sonst auch. Sie ruft ihre engsten Vertrauten herbei ... man muss nur seinem Schatten folgen ... ihr Lieblingszauber ....

Dem Schatten gewandt murmelt Ivan: "Richte unserer Herrin aus, dass ich bald zu ihr komme, ich mich aber momentan mich noch nicht frei bewegen kann."

Dann folgte Ivan seinem Schatten, der natürlich bis zur Haustür ging.

Max hatte mir die Regel genannt niemals ohne ihn das Haus zu verlassen.

Unschlüssig dreht sich Ivan um und blickt in den Flur ....
Dann wedelt Ivan mit den Händen und ein gräßlicher heulender Wind zischt durch das Haus, dass man meine müsste ein Rudel Werfölfe fällt in das Haus ein ...

Hoffentlich weckt ihn das auf. Ich kann nicht ewig warten ...
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Venus of The Crows am Mi Sep 15, 2010 7:48 pm

Max träumte die Nacht wirres Zeug von einer Frau die ihn rief und deren Tot er sich wünschte aber er wusste nicht warum.

Als Max so da lang und Träumte hörte er das heulen, es hörte sich an wie ein ganzes Rudel Wölfe oder vielleicht auch Werwölfe.

Er wachte davon auf und war sofort in Kampf Bereitschaft aber er roch sie nicht, sie stanken wie ein alter nasser Hund.
Max dachte " vielleicht gehörte dieses ja mit zu meinem Traum "

Bevor er sein Gemach verließ, duschte er ausgiebig er liebte es das warme Wasser auf seiner den doch kalten Haut zu spüren schließlich war er nur zu 35% seines ichs ein Mensch der Rest war Vampir.

Als er die Tür raus ging sah er Ivan nervös auf und ablaufen.
"Irgendetwas stimmt nicht mit ihm" dachte Max

>> Hallo Ivan, warum bist du so nervös ?<< fragte Max

Ivan antwortete während Max sich sein essen machte Rohes Rindfleisch und auf gewärmtes Blut aus der Konserve.


Er
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Ripper am Mi Sep 15, 2010 8:11 pm

"Ich muss unverzüglich das Loft verlassen und bin dir dankbar für deine Gastfreundschaft, aber dringende Geschäfte verlangen nun meiner Aufmerksamkeit. Bitte lass mich gehen!", bat Ivan mit ehrlicher Dankbarkeit aber auch Nachdruck.
Er konnte keine Zweifel daran lassen, dass er jetzt sofort los müsse und er Max nur aus reiner Höflichkeit um Erlaubnis bittet ...
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Venus of The Crows am Mi Sep 15, 2010 8:20 pm

Max war erstaunt über Ivan so hatte er ihn in den letzten Stunden nicht in Erinnerung. "Was geht nur in diesem Typ vor, ich werd aus ihm nicht schlau! Dumme Menschen " dachte Max

Max fragte Ivan >> Was für Geschäfte warten den auf dich du kennst doch hier niemanden ? <<
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Ripper am Mi Sep 15, 2010 8:29 pm

Ivan wurde langsam etwas ungeduldig, für solche Frage-Antwort-Spiele hatte er jetzt eigentlich keine Zeit, dennoch versuchte er sich diplomatisch: "Max, ich kann nicht darüber reden, aber glaube mir, dass ich nicht der einzige bin der aus der Anderswelt gerissen wurde. Ich würde gerne Kir bei dir lassen und wenn es das Schiksal so will werden wir uns wiedersehen. Ich bin dir wie schon erwähnt sehr dankbar für deine Gastfreundschaft und ich werde sie gewiss nicht vergessen. Doch einstweilen MUSS ich los.

Würdest du bitte die Tür öffnen?"
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Venus of The Crows am Mi Sep 15, 2010 8:38 pm

Max überlegte aber ihm blieb nichts anderes übrig den er wusste das Ivan mächtig ist und einen Kampf wollte er nicht.

>> Also gut ich lass dich gehen aber denk daran verrate niemanden wo ich wohne ! <<

Max öffnete die Türen gab hier und dort einen Code ein.

>> Ach Ivan bevor du gehst eine Frage noch, hast du hier zufällig ein Heulen gehört? << Max fragte ihn nur um Gewissheit zu haben das es ein Traum war.

Kir würde er später seine eigene Wahl lassen ob er bliebe oder lieber gehen wollte.
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Ripper am Mi Sep 15, 2010 8:41 pm

"Was?", fragt Ivan verduzt, dann musste er grinsen. "Das Heulen war nur ein missglückter Zauber meinerseits, ich wollte dich nicht erschrecken!"

Mit diesen Worten presste sich Ivan durch die knapp geöffnete Türe und verschwand in der Dunkelheit.
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Venus of The Crows am Mi Sep 15, 2010 8:57 pm

Gerade als Ivan der Tür raus ging gab es einen dumpfen auf prall am Fenster. "diese Nacht wird interessant" dachte Max

Er schloss alle Türen wieder und machte die Sicherungen wieder scharf und ging zu an seiner Bibliothek vorbei wo er Kir liegen sah.

Max überlegte "soll ich ihn wecken um ihm die Neuigkeiten mit zuteilen ? "
Aber da Max nicht wusste wie ein Kobold reagiert wen man ihn weckt ließ er es lieber, bei ihm wäre diese Aktion tödlich.

Max ging an dem Fenster vorbei wo der dumpfe Knall zuhören war aber er konnte nichts erkennen weil er dort sich ein Biotop erschaffen hatte das voll war mit Pflanzen. Aber er spürte etwas deswegen blieb er dort wie angewurzelt stehen...
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Stons am Mi Sep 15, 2010 9:11 pm

...Gav fiel vom Himmel und landete vor dem Loft von Max, direkt auf dem Fenstersims.

Er war nicht bei Bewusstsein, so hart war der Aufprall.

Sein Glück, er blieb der Rabe, denn das war die einzige Gestalt, die beeinflusst wurde durch Gavriel´s Willen.

Somit hatte er in dieser regnerischen Nacht Glück im Unglück. Oder nicht? Am Fenster regte sich etwas oder jemand, der den Aufprall wohl mitbekommen hatte...
avatar
Stons
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 152

Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 39

Charakter der Figur
Rasse: Metamorph
Charaktername: Gavriel "Gav" Ailo
Wohnort: NYC, Inwood

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von coboldt am Do Sep 16, 2010 7:23 am

Kir wachte von einem dumpfen Geräusch auf und schreckte hoch. Seine erste Verwirrung verschwand, als er sich umsah und daran erinnerte, wo er sich befand. In Max' Wohnung.
Max stande an einem Fenster und starrte hinaus.
"Was ist passiert?" fragte Kir, er sprang auf und lief zum Fenster. Als Max nicht gleich antwortete erweiterte er seine Sinne und stellte sich auf die Sprache der Planzen ein. Er verfolgte, die letzten Geschehnisse aus deren Erinnerungen. Er sah einen Raben vom Himmel stürzen und auf dem Fenstersims fallen.
"Max! Da liegt ein Rabe, er ist getürzt und nun bewusstlos, bitte, wir müssen ihr helfen!"
Kir hatte vielleicht keine Fähigkeiten, mit denen er einen Kampf betreiten konnte, aber dafür konnte er mihilfe seiner Vertändigung mit der Natur solchen Wesen, wie dem armen Raben helfen


Zuletzt von coboldt am Sa Sep 18, 2010 7:42 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Venus of The Crows am Do Sep 16, 2010 12:52 pm

Max war so vertieft darin aus dem Fenster zu sehen das er Kir gar nicht bemerkte als dieser neben ihn trat.
Als Kir dann zu ihm sagte
"Max! Da liegt eine Krähe, sie ist gestürzt und nun bewusstlos, bitte, wir müssen ihr helfen!"
zuckte Max kurz zusammen den er war mit seinen Gedanken ganz wo anders.
" Verdammt Kir schleich dich nicht so an mich ran " führ Max Kir an.
Der darauf etwas zusammen zuckte.

" Sorry Kir die Nacht ist etwas seltsam findest du nicht auch ? Und du meinst das ist nur eine Krähe da draußen fühlst du denn nichts weiter ?
Im übrigen Kir dein "Herr und Meister" ist gegangen er meinte er überließe dich mir aber du hast die freie Wahl du kannst bleiben oder gehen. Ganz wie dir beliebt. "
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von coboldt am Do Sep 16, 2010 1:17 pm

Kir rutschte zunächst fast das Herz in die Hose, er fragte sich, wer von ihnen sich mehr erschreckt hatte.
"Tut mir leid, Max" setzte er an. "Ich kann keine anderen Wesen spüren, so wie du. Aber ich kann mit Tieren und Pflanzen sprechen, das ist eine besondere Fähigkeit, die in meinem Clan vererbt wird. Ich weiß nicht, ob da noch was ist, die Pflanzen konnten mir lediglich sagen, dass der Rabe vom Himmel gestürzt ist und das Bewusstsein verlor.
Ivan ist gegangen, das habe ich gar nicht mitbekommen? Hat er gesagt warum? Ich weiß nicht, was ich möchte. Fürs Erste würde ich gerne bleiben, und erfahren, was hier überhaupt vor sich geht."


Zuletzt von coboldt am Sa Sep 18, 2010 7:42 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Venus of The Crows am Do Sep 16, 2010 6:19 pm

" Ivan meinte er hätte was zu erledigen aber so ganz glaube ich ihm dies nicht. Ich vertraue der Sache da draußen nicht so ganz, erst dieser Traum dann dieses Wolfsgeheul wo Ivan meint es wäre ein misslungener Zauber und dann muß er auf einmal sehr schnell hier weg. Wenn du nach der Krähe schauen willst hinter der Küche ist der Zugang nach draußen aber sie bleibt draußen meinetwegen kannst du sie ins Gewächshaus bringen. "

Max dreht sich um ging erneut in die Küche und machte sich einen Drink ...
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von coboldt am Do Sep 16, 2010 6:33 pm

Es war in der Tat seltsam, dass Ivan so schnell verschwunden ist, aber darüber würde Kir sich erst später Gedanken machen. Erst einmal würde er dem Raben helfen, also folgte er Max in die Küche und ging hinaus.
Er fand den Raben und trug sie in Richtung Gewächshaus...
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Loft von Max

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten