Harry Potter - Die Filme

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Aiyana am Mi März 17, 2010 5:39 pm

Während die ersten beiden Filme noch mit viel Liebe zum Detail umgesetzt wurden und man beim gucken die Magie so richtig spüren konnte, wurde ab dem 3. Film immer weniger Wert auf eben solche Umsetzung gelegt. Für mich persönlich war der 4. Film der, ab dem ich wirklich realisierte, dass es gar nicht mehr so richtig um die Zaubererwelt geht, sondern viel mehr um Effekte und Spannung. Während Der Feuerkelch scheinbar nur das Turnier herunter gerattert hat und so viele -für mich als Fan wichtige- Details außen vor gelassen hat, wurde im 5. Film dann wieder auf ganz viele Effekte gesetzt und die eigentliche Geschichte geriet irgendwie in den Hintergrund. Der 6. Film ist für mich persönlich nochmal so ein absolutes Desaster. So viele Handlungen, die einfach weggelassen wurden, unnütze Szenen, die sie selbst erfunden haben und überhaupt scheint der Film einfach nur aus aneinandergereihten Szenen zu bestehen, die irgendwie nicht richtig zusammenpassen wollen.

Was mir im Laufe der Filme wirklich fehlt sind folgende Szenen:
• Die Geschichte der Rumtreiber und wie sie zu Animagi wurden und die Karte erschaffen haben
• Diese ganze Zauberstabgeschichte mit Winky und Barty jr.
• Sirius, der im 4 Band in der Höhle mit Harry, Ron und Hermine redet
• Harry, der nach der Szene aus Snapes Kopf mit Sirius und Lupin redet
• Die ZAG-Prüfung und damit auch die Szene, wo Umbridge auf Hagrid und McGonnagall losgeht
• Harry, der im 5. Band in Dumbledores Büro ausrastet
• Dobby, Dobby, Dobby
• die ganzen Horcruxe
• Quidditch
• eine ordentliche Ginny (die Ginny aus dem Buch würde Harry niemals die Schuhe zubinden! Rolling Eyes)
• Die Auroren in Hogwarts
• Harrys Beschattung von Draco
• Der Kampf in Hogwarts
• Dumbledors Beerdigung

Und da gibt es bestimmt noch mehr, die mir gerade nur nicht einfallen Laughing

Wie denkt ihr darüber?

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von coboldt am Mi März 17, 2010 8:21 pm

Ich bin da absolut deiner Meinung! Ich habe es beim 3. noch nicht wirklich gemerkt, weil ich die ganze Zeit nur von Sirius als Animagus geschwärmt habe. Beim vierten habe ich erst gemerkt, dass es deutlich bergab ging. Der 5. ging bei mir schon gar nicht und den 6. kann man meiner Meinung nach gleich in die Tonne klopfen. Das einzig gute daran war Malfoy, als geouteter Slytherin kann ich ja sagen, dass Tom Felton mein Liebling ist ^^ habt ihr schonmal seine Songs gehört? Zum dahinschmelzen

Mit am schlimmsten beim 6. Teil ist meiner Meinung nach, dass man von Anfang an weiß, woran Malfoy arbeitet. Das hat mich richtig gestört. Das die Beerdingung von Dumbledore nicht dabei ist, ist eine Beleidigung des Buches.

Bei deiner Liste kann ich nur alle Punkte bestärken, diese ganzen Punkte, die die Regisseure meist als unnötig befinden sind es, die der Geschichte erst Leben einhauchen
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Avaríe am Mi März 17, 2010 8:27 pm

Ich hab alle gesehen und klar, dass sie dem Buch nicht gerecht werden, das tut kaum ein Film.
Und extrem viele Punkte da oben, die kann ich nur unterstreichen, allen voran die Szenen nach Sirius' Tod, wo Harry nicht der ausrastende ist wie im Buch und zwei Szenen später spaziert er nur schon wieder locker durch die Gegend als wäre nie etwas passiert.

Aber zu DDs Beerdigung kann ich nur sagen, dass ich stark davon ausgehe, dass der siebte Film mit der anfängt.
avatar
Avaríe
Fantast

Anzahl der Beiträge : 1451

Anmeldedatum : 06.03.10
Alter : 25
Ich lese gerade : Night Huntress Band 3

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von coboldt am Mi März 17, 2010 8:33 pm

Das denke ich auch, und dann gleich im Anschluß wahrscheinlich die Sache mit dem Nachlass. Mir hat es trotzdem gefehlt, irgendwie war das Ende dadurch für meinen Geschmack zu abgehackt. Aber da der 7. ja in mehreren Teilen gedreht wird, wird die Szene vielleicht wenigstens der im Buch gerecht
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Elena am Mo März 22, 2010 12:41 am

Ich kann euch da nur zustimmen, dennoch muss ich sagen, der 4. Teil ging eigentlich auch noch! Teil 5 und 6 fand ich überhaupt nicht mehr toll Sad (vllt für jmd der nicht die Bücher kennt gut gemacht) und werde mal sehn wie der 7. ausfällt....
avatar
Elena
Sonnenkind

Anzahl der Beiträge : 57

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 32
Ort : hohen Norden, an der Ostsee

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Aiyana am Mo März 22, 2010 12:48 am

Das der 7. Film ein Zweitteiler wird ist ja auch schon wieder so ein Ding, worüber ich mich übelst aufregen könnte. Sicher, das hat irre Vorteile und wahrscheinlich kommt dann wirklich mal alles vor, was wir Fans für wichtig erachten, aber ich hasse es, dass dann mitten in der Handlung abgebrochen wird und wir dann wieder erstmal warten dürfen, bis der nächste Teil in die Kinos kommt. Motz
Da hätten sie den Film lieber in Überlänge drehen sollen.. wäre für meine Geduld eindeutig besser.. Laughing

Übrigens finde ich Malfoy auch klasse... wobei mir der Daddy ja eher zusagt, als der Kleene MrGreen

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von honeyblood am Mi März 24, 2010 4:03 am

joa, du bist ja auch nimmer die jüngste, natürlich taugt dir der daddy mehr. Cool

ich hab den ersten teil geliebt.. märchenhaft, noch relativ nah am buch.. die charaktere wurden schön vor - und dargestellt, alles war detailreich und faszinierend, immer konnte man neues entdecken.. wunderbar, so soll eine gelungende buchverfilmung für mich aussehen.

bei teil zwei hat sich die qualität signifikant verschlechtert.. konnte man sich antun, aber befriedigend wars nicht.

teil drei fand ich dann wieder um ein vielfaches besser.. die neuen charaktere waren - für meinen geschmack - gut dargestellt, es gab auch einiges zu lachen, insgesamt war die gestaltung wieder liebevoller und mit netten details gespickt.. mein liebling nach dem ersten teil..

danach gings nur noch bergab.. vier, fünf und sechs haben mir allesamt nicht zugesagt.. viel zu weit weg von den büchern, wichtige infos und szenen haben gefehlt, viele der neuen charaktere haben mir nicht so gut gefallen.. wobei der fünfte teil halbwegs ok war.. immerhin recht unterhaltsam und stellenweise sogar spannend.

für jeden, der NUR die filme kennt - sicherlich gute unterhaltung.. wenn man aber die bücher gelesen hat.. empfindet man wohl den großteil der verfilmten teile als absolut unwürdig und voller schwerwiegender lücken.
dennoch schau ich alle teile - aus mangel an alternativen - hin und wieder gerne.. (wobei ich den ersten mit abstand am häufigsten gesehen hab - dicht gefolgt vom dritten.. ;-))
avatar
honeyblood
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 309

Anmeldedatum : 07.03.10
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Lielan am So Jun 27, 2010 10:45 am

Ich habe nur bis Teil 5 gesehen, Teil 6 werd ich mir nicht anschauen, weil der nicht so toll sein soll. Teil 5 war für mich auch ziemlich grottenschlecht.
Am besten gefiel mir der erst und dritte Teil ^^
avatar
Lielan
Meeresträne

Anzahl der Beiträge : 28

Anmeldedatum : 27.06.10
Ort : überall und nirgends ;)
Ich lese gerade : Die Physiker

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Stons am Di Jun 29, 2010 11:41 am

Aiyana schrieb:Das der 7. Film ein Zweitteiler wird ist ja auch schon wieder so ein Ding, worüber ich mich übelst aufregen könnte. Sicher, das hat irre Vorteile und wahrscheinlich kommt dann wirklich mal alles vor, was wir Fans für wichtig erachten, aber ich hasse es, dass dann mitten in der Handlung abgebrochen wird und wir dann wieder erstmal warten dürfen, bis der nächste Teil in die Kinos kommt. Motz
Da hätten sie den Film lieber in Überlänge drehen sollen.. wäre für meine Geduld eindeutig besser.. Laughing

Übrigens finde ich Malfoy auch klasse... wobei mir der Daddy ja eher zusagt, als der Kleene MrGreen


Nicht nur das - für mich stellt sich die Frage warum man dies nicht auch mit den anderen Teilen gemacht hat, statt sie so zu zerpflücken. Teil 6 hat mich wirklich dermaßen aufgeregt...
Grad in Zeiten von HdR sieht man, dass es möglich ist, Publikum für Filme mit Überlängen in die Kinos zu locken. Bzw. eine Alternative wäre ein Directors Cut auf DVD/BluRay gewesen. Sowas wie die SEE-HdR Versionen.

Na ja, ich hoffe Teil 7 als Zweiteiler wird wieder nahezu perfekt. Der Abstand von nicht mal einem halben Jahr ist somit auch zumutbar. Bei HdR bin ich verzweifelt als der erste Film vorbei war. Ich wollte die anderen Teile am liebsten hinterher sehen!

Hier ist übrigens der erste offizielle HP-Trailer:


HP7_Trailer
avatar
Stons
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 152

Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 39

Charakter der Figur
Rasse: Metamorph
Charaktername: Gavriel "Gav" Ailo
Wohnort: NYC, Inwood

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Faery am Di Jun 29, 2010 12:40 pm

Ich bezweifle ja, dass Teil 7 sich wieder stärker an den Büchern orientieren wird - in den bisherigen Verfilmungen wurden ja schon viel zu viele Details außer Acht gelassen, als dass das noch möglich wäre. Diese blödsinnige Zweiteiler-Sache ist in meinen Augen deshalb nichts als Geldmacherei. Vielleicht werde ich ja überrascht, aber ich gehe doch eher davon aus, dass die Macher sich wieder einige nette Szene à la Die Todesser brennen die Fuchsbau nieder ausgedacht und dafür unwichtige Details wie die Horcruxe in den Hintergrund gerückt haben. Keks
avatar
Faery
Mondforscher

Anzahl der Beiträge : 421

Anmeldedatum : 28.03.10

Charakter der Figur
Rasse: Magierin
Charaktername: Leonora
Wohnort: Anderswelt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Aiyana am Di Jun 29, 2010 5:15 pm

Also der Trailer bereitet mir schon mal Gänsehaut und ich bekomme direkt Lust, das Buch noch einmal zu lesen!
Ich hoffe wirklich, dass die Verfilmung des letzten Bandes ein würdiger Abschluss sein wird und auch uns Fans zufrieden stellt. Was es bis jetzt davon zu sehen gab, ist auf jeden Fall schon mal vielversprechend! Very Happy

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Faery am Di Jun 29, 2010 5:37 pm

Insgesamt gefällt mir der Trailer auch recht gut, was aber bei den Trailern für den letzten Film auch nicht anders war.

Nur die Art wie Voldemort "Harry Potter (... the boy who lift come to die)" sagt, mag ich überhaupt nicht. Das wirkt irgendwie so … verletzlich, verzweifelt? Ich weiß grade nicht, wie ich das besser umschreiben soll, jedenfalls passt es nicht zu meinem Bild von Voldemort. Kann aber auch sein, dass es nur als Ausschnitt genommen doof klingt und im Zusammenhang wieder ganz anders wirkt.

Frage: Wer ist dieses Männlein, das da so cool auf den Bahngleisen steht, um den Zug zu stoppen? Hab ich plötzlich auch im Bezug auf HP Wissenslücken? Laughing
avatar
Faery
Mondforscher

Anzahl der Beiträge : 421

Anmeldedatum : 28.03.10

Charakter der Figur
Rasse: Magierin
Charaktername: Leonora
Wohnort: Anderswelt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Aiyana am Di Jun 29, 2010 5:59 pm

Faery schrieb:Frage: Wer ist dieses Männlein, das da so cool auf den Bahngleisen steht, um den Zug zu stoppen? Hab ich plötzlich auch im Bezug auf HP Wissenslücken? Laughing

Ich denke, das ist irgendein Todesser, aber welcher.. keine Ahnung. Laughing
Auch kann ich mich an keine solche Szene im Buch erinnern, aber vielleicht habe ich ja auch Löcher in meiner Hirnmasse Laughing

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Faery am So Sep 12, 2010 5:00 pm

Mittlerweile gibt es noch einen kurzen Spot, der auch die ein oder andere neue Szene zeigt.
Irre ich mich, oder zerstören die Todesser den Fuchsbau da schon wieder? War einmal denn nicht ausreichend? Laughing

avatar
Faery
Mondforscher

Anzahl der Beiträge : 421

Anmeldedatum : 28.03.10

Charakter der Figur
Rasse: Magierin
Charaktername: Leonora
Wohnort: Anderswelt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Ripper am So Sep 12, 2010 5:03 pm

Schaut so aus, ja :?
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Stons am Do Sep 23, 2010 9:35 am

Ein neuer US-Trailer, der mir ganz gut gefällt!

US-Trailer HP7
avatar
Stons
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 152

Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 39

Charakter der Figur
Rasse: Metamorph
Charaktername: Gavriel "Gav" Ailo
Wohnort: NYC, Inwood

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Aiyana am Do Sep 23, 2010 9:43 am

Uh, der gefällt mir auch! Very Happy
Allerdings sorgt er auch dafür, dass es mich immer mehr ankotzt, dass irgendwo mittendrin dann schluss ist und ich noch eine halbe Ewigkeit warten muss, bis es weiter geht! Laughing

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Taddilicious am Do Sep 23, 2010 11:00 am

Ich finde den Trailer super! Very Happy Freu mich schon auf den Film!
avatar
Taddilicious
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 348

Anmeldedatum : 09.04.10
Alter : 35
Ort : Hamburg
Ich lese gerade : Oksa Pollock

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Faery am Do Sep 23, 2010 6:54 pm

Uii, bei dem Trailer bekomme ich mal wieder Gänsehaut. Aber deshalb mache ich mir noch lange keine Illusionen für den Film.

Offenbar ist das also doch nicht der Fuchsbau, den die Todesser da zerstören, sondern das Haus der Lovegoods. Die Explosion eines Erumpent-Horns war wohl nicht spektakulär genug. Confused
Aber ich frage mich, wieso zB die Spiegelscherbe überhaupt in den Film aufgenommen wurde. Zwar nett, das zur Abwechslung mal ein Detail aus den Büchern aufgegriffen wird, aber soweit ich mich erinnere hat Harry im Film den Spiegel ja gar nicht geschenkt bekommen und von immenser Bedeutung war das Ding nun auch nicht gerade - oder hab ich da wieder irgendwas vergessen?

Ist eigentlich mittlerweile bekannt, an welcher Stelle die Filme getrennt werden? Dieser Trailer bezieht sich ja nur auf Part 1, aber man hat zB. Dobby gesehen. Part 2 wird sich dann wohl hauptsächlich um den Kampf in Hogwarts drehen? hm
avatar
Faery
Mondforscher

Anzahl der Beiträge : 421

Anmeldedatum : 28.03.10

Charakter der Figur
Rasse: Magierin
Charaktername: Leonora
Wohnort: Anderswelt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Taddilicious am Do Sep 23, 2010 8:39 pm

Ich glaube es sollte bei Dobbys Tod/Beerdigung getrennt werden.
avatar
Taddilicious
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 348

Anmeldedatum : 09.04.10
Alter : 35
Ort : Hamburg
Ich lese gerade : Oksa Pollock

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Aiyana am Fr Sep 24, 2010 1:48 am

Faery schrieb:Aber ich frage mich, wieso zB die Spiegelscherbe überhaupt in den Film aufgenommen wurde. Zwar nett, das zur Abwechslung mal ein Detail aus den Büchern aufgegriffen wird, aber soweit ich mich erinnere hat Harry im Film den Spiegel ja gar nicht geschenkt bekommen und von immenser Bedeutung war das Ding nun auch nicht gerade - oder hab ich da wieder irgendwas vergessen?
Soweit ich mich erinnere, hat Harry am Anfang von Band 7 immer DDs Auge in dem Spiegel gesehen und ihn deshalb auch mitgenommen. Gegen Ende stellt sich dann heraus, dass es sich bei dem Auge um das von DDs Bruder handelte und das dieser Harry die ganze Zeit über im Auge behalten und dann schlussendlich auch Dobby zu ihm geschickt hatte. Wink

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Faery am Fr Sep 24, 2010 1:24 pm

^ Ok, so hatte ich das auch in Erinnerung. Da wurden aber schon bedeutend wichtigere Details einfach rausgekürzt …
Aber falls sie die zwei Filme endlich mal nutzen sollten, um alles Wichtige (und noch ein bisschen mehr) unterzubringen, dann will ich mich ja nicht beschweren.

Was mir an dem Trailer jetzt allerdings noch negativ aufgefallen ist, ist dieses hässliche weiße Klotz bei ungefähr 0:16. Soll das etwa DDs Grab darstellen? Nachdem er noch nicht mal eine Beerdigung abbekommen hat jetzt auch noch das? Sad


Taddilicious schrieb:Ich glaube es sollte bei Dobbys Tod/Beerdigung getrennt werden.
Na dann wird der zweite Teil sich wohl wirklich größtenteils um Hogwarts drehen (abgesehen vom Einbruch in Gringotts) - aber dafür wurde der Kampf in Hogwarts im 6. Film ja rausgelassen. Laughing
avatar
Faery
Mondforscher

Anzahl der Beiträge : 421

Anmeldedatum : 28.03.10

Charakter der Figur
Rasse: Magierin
Charaktername: Leonora
Wohnort: Anderswelt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Faery am Fr Okt 01, 2010 7:28 pm

Ich lasse mich mal zu einem Doppelpost hinreißen, weil ich grade über ein paar grausige neue Promotionposter gestolpert bin.
Das erste Poster mit dem gesamten Trio ist grade noch grenzwertig, aber die Einzelposter finde ich wirklich schrecklich (
Harry |Ron | Hermine). Wenn man sich statt die Zauberstäben einfach mal mental durch Messer o.Ä. ersetzt, könnten die Plakate genauso gut zu irgendeinem x-beliebigen Katastrophenfilm gehören - zumal auf Rons Poster im Hintergrund ein Atomkraftwerk zu sehen ist?!
avatar
Faery
Mondforscher

Anzahl der Beiträge : 421

Anmeldedatum : 28.03.10

Charakter der Figur
Rasse: Magierin
Charaktername: Leonora
Wohnort: Anderswelt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Aiyana am Fr Okt 01, 2010 7:30 pm

Was ich gerade nicht verstehe ist, was diese roten Spritzer auf all den Plakaten zu suchen haben. Die passen absolut nicht und zerstören irgendwo auch dieses HP-Flair. hm

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Faery am Do Okt 07, 2010 9:45 pm

Es gab gestern schon wieder einen Schwung neue Poster - teilweise wieder mit Punkten. Laughing
Harry | Ron | Hermine | Snape | Voldemort | Bellatrix | Greyback | Snape 2 | Voldemort 2
Die Poster ohne Punkte finde ich hier aber fast noch schlimmer. Snape zum Beispiel hätte ich fast nicht erkannt - und irgendwie sehen die alle aus wie schlechte (und schmutzige) Vampire. Laughing
avatar
Faery
Mondforscher

Anzahl der Beiträge : 421

Anmeldedatum : 28.03.10

Charakter der Figur
Rasse: Magierin
Charaktername: Leonora
Wohnort: Anderswelt

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter - Die Filme

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten