Fortsetzung der Skinned-Serie

 :: Willkommen :: News

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fortsetzung der Skinned-Serie

Beitrag von Aiyana am Do Sep 02, 2010 3:15 pm

Im Januar 2010 erschien Robin Wassermans Skinned, Teil 1 einer Science-Fiction-Trilogie, in Deutschland und begeisterte damit viele Leser. Sie versetzt einen mit ihrer Geschichte in eine Welt, in der es künstliche Körper gibt, in der noch nicht einmal der Inhalt unseres Gehirns vor den Ärzten sicher ist und in der man für das, was man ist, mit Verachtung gestraft wird.
Seit dem Erscheinen des ersten Bandes sind nun einige Monate ins Land gestrichen und schon folgt im September 2010 die Fortsetzung, Crushed. Ebenfalls in ein schönes Design gehüllt präsentiert sich, wie auch schon in Skinned, die Geschichte um Lia Kahn, das Mädchen mit dem künstlichen Körper.

Lia Kahn ist reich, schön und beliebt – bis ein Unfall sie beinahe tötet. Im Krankenhaus wacht sie in einem perfekten, künstlichen Körper auf. Lia wird nie wieder Schmerz empfinden, sie wird nicht altern und nicht sterben. Doch der Preis dafür ist hoch: Ihre Freunde misstrauen ihr, ihr Freund betrügt sie und alles, was ihr wichtig war, wandelt sich in einen Albtraum.
Hin- und hergerissen zwischen dem Leben, das sie einmal kannte, und einer neuen, aufregenden Existenz, lernt Lia bald die bitterste Lektion: Niemand kann ihr die Entscheidung abnehmen, die sie treffen muss, um ihre Liebsten zu schützen.



Sechs Monate sind vergangen, seit Lias Wirklichkeit auf den Kopf gestellt wurde. Sechs Monate voller Zweifel, Angst und Auflehnung gegen die Tatsache, dass ihr Körper tot ist und Lia Kahn nur in einer menschenähnlichen Maschine weiterexistieren wird.
Jetzt ist Lia bereit, ihr neues Dasein zu akzeptieren: Sie ist ein Mech und sie gehört zu ihresgleichen. Es ist eine wilde, sorglose Existenz, die sie führen, ohne Regeln, ohne Angst. Denn es gibt nichts zu fürchten, wenn man nichts mehr zu verlieren hat.
Doch dann wird Lia von ihrer Vergangenheit eingeholt. Sie muss eine Wahl treffen zwischen ihrem alten Leben und ihrer neuen Freiheit, zwischen den Menschen und den Mechs. Sie muss sich entscheiden zwischen dem Mädchen, das sie war, und dem Jungen, den sie einmal geliebt hat...



_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Fortsetzung der Skinned-Serie

Beitrag von Ripper am So Sep 05, 2010 12:17 pm

Ich habe von diesen Romanen sogar schonmal gehört.

Allerrdings mag ich Since-Fiction kaum. Lediglich Star Wars lese ich gerne aber ansonsten halte ich mich von dem Genre fern. Ich habe es immer mal wieder versucht, aber das ist einfach nichts für mich.

So werden wohl auch diese Bücher eher nicht von mir gelesen werden.
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 :: Willkommen :: News

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten