[Bar] Death & Co

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Bar] Death & Co

Beitrag von coboldt am Fr Aug 27, 2010 8:52 am

Ergänzung von Aiyana:
Ich kopiere hier den Teil rein, der bereits in der Bar spielt.

*****

Venus of The Crows schrieb:[.. Weg zur Bar ..]Max ging weiter ohne auf irgend eine Reaktion zu warten und bog in eine andere Straße ab. Machte halt in einer Bar Namens Death & Co in der 433 East 6th Street- Max dachte wie passend doch der Name ist. Hier traf sich ein groß teil seines gleichen wie auch Magier und andere Wesen. [...]

Max fand seine Spenderin die äußerst Attraktiv war. Als er sich gerade daran machte ihr köstliches Aroma seiner Kehle runter laufen zulassen kam jemand in den Raum, er fühlte die Energie die dieses Wesen um gab aber noch etwas was er nicht sehen konnte. Er nahm einen kräftigen Schluck um seinen ersten Hunger zu besiegen als er vor seinem Tisch stand und sagte....

__________________________________________________________________________________________________


[...] Wink


Zuletzt von coboldt am Fr Aug 27, 2010 7:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Bar 2

Beitrag von Venus of The Crows am Fr Aug 27, 2010 6:40 pm

Max Antwortete etwas mürrisch >> Und die frage war ? <<






weiß nicht weiter....
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am Fr Aug 27, 2010 7:07 pm

Ivan betritt mit gemischten Gefühlen die Bar. Er fühlt sich unwohl. Er ist hier einfach nicht "zu hause" aber welche Wahl hatte er schon, als dem "anderen" nachzulaufen?

"Ich wollte mich zuerst mal bei dir entschuldigen", sagte Ivan zu Max, " Es tut mir Leid, dass ich im Park so patzig war. Mein Name ist Ivan Karstaff, vielleicht kennst du den Namen ja. Es handelt sich um eine recht angesehene Hexerdynastie. Ich hoffe dass Sie ihren Hunger gestillt haben und es Ihnen etwas besser geht.
Mich würde aber interessieren - kennen Sie diese Welt hier? Und vor allem gibt es hier auch etwas zu essen für Hexer?"

avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Venus of The Crows am Fr Aug 27, 2010 7:27 pm

Max beäugte ihn schaute ihn an und sagt, >> Entschuldigung angenommen.<< Er schickte seine Spenderin weg und schaute ihr für einen Augenblick hinter her, was für ein unschuldiges Ding es doch war.

Dann wandte Max sich wieder Ivan zu.

>> Nein ihr Name sagt mir nichts tut mir Leid. Ich nehme an sie sind noch nicht lange hier in der Stadt ? Sonst würden sie nicht solche Fragen stellen, Herr Karstaff ?<<

Max blieb so gut wie möglich höflich ...

>> Um ehrlich zu sein Nein mein Hunger ist noch nicht ganz gestillt und ja ich kenne diese Welt und ihre Gegebenheiten und Gewohnheiten, ich lebe schon länger hier. <<

Max wartete auf eine Reaktion von ihm aber es kam erstmal nichts..
Er dachte nur was für ein komischer Hexer wenn er doch von so einer angesehene Hexerdynastie kommt warum Zaubert er sich denn nicht die Sachen die er benötigt so hokus pokus ...

Max rief eine Kellnerin die fröhlich trällernd an kam.
Zwei Rohe Steaks bestellte er und schaute zu Ivan und fragte was essen Hexer eigentlich ....
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am Fr Aug 27, 2010 7:36 pm

"Ähhm .. dasselbe wie Menschen. Kannst du was empfehlen? Und ja, wenn Sie diese Welt schon kennen, ich meine. Sie sind ja kein Mensch und dennoch leben sie "hier" warum? Und haben Sie denn gar nichts vom Krieg in "unserer" Welt mitbekommen? Und ja ich bin neu hier - und bitte nennen Sie mich Ivan - ich bin durch den Krieg irgendwie hier im Park da drüben gelandet und dachte Sie könnten mir sagen warum."
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Venus of The Crows am So Aug 29, 2010 9:56 pm

Max wusste nicht wie er nun Antworten sollte schließlich kannte er Ivan gerade erst seid ein paar Stunden und er vertraute grundsätzlich niemanden außer sich selbst. Ihm war auf gefallen das es immer mehr andere Wesen hier gab und die ganze Situation sich zu spitze, schließlich lebte er schon länger unter den Menschen.

Früher könnte er die anderen an einer Hand abzählen aber heute sind es zu viele was mit der Zeit gefährlich wird, er konnte sich noch an die ein oder andere Jagd erinnern nur war er da nicht der Jäger.

Max bestellte für Ivan ein großes Rumpsteak und Pommes er dachte sich das er vielleicht ziemlichen Hunger hat.
Denn er sah ziemlich mit genommen aus, nicht wie Max der immer in schwarz gekleidet war von den besten Schneidern sich sein Kleidung nähen ließ und mit der Mode ging auch wenn ihm mittlerweile auffiel das die Mode sich immer im Kreis drehte.

Er schaut Ivan mit einem bedächtigen Blick an und überlegte als er endlich wusste was er sagen sollte viel ihm wieder das Wesen ein was die ganze Zeit noch an Ivan klebte wie ein Klette...

>>Sag mal Ivan hast du immer ein Anhängsel dabei der sich nicht traut sich zu Zeigen ich spüre seine Energie und kann in etwa erahnen wo es sich auf hält.<<

Ivan runzelte dir Stirn sagte aber erst einmal nichts..

>>Vom Krieg in deiner Welt habe ich hier nur durch andere erfahren aber das wie und warum ist mir noch ein Rätsel. Und wo durch du hier hergekommen bist sagen wir es mal so du warst ein Lurch der zum Frosch wurde.<<

Max wollte erst mal mehr über ihn erfahren bevor er etwas von sich Preis gab, das Leben ist schließlich ein geben und nehmen...
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am Mo Aug 30, 2010 5:52 am

"Ein Lurch der zum Frosch wurde?", wiederholte Ivan und zieht eine Augenbraue hoch. Doch mehr sagte Ivan erstmal nicht sondern aß genüßlich das Steak und vor allem diese Pommes .... zu komisch was sich Menschen alles einfallen lassen. Aber schmecken tut es ja.

Als Max ihn wegen eines anderen Wesens fragte blieb Ivan stumm. Er hat die "Energie", wie Max es nannte, auch gespürt, aber: "Max, ich hoffe ich kann dich so nennen. Ich überlasse es dem Wesen selbst sich zu offenbaren. Immerhin hat es mir keinerlei Schaden angerichtet und wenn doch bin ich bereit die Sache ... nunja ... endgültig zu klären."

Mit diesen Worten ließ Ivan sein letztes Stück vom Steak im Mund verschwinden und stand auf: "Max, wo kann man hier in dieser Welt übernachten? Ehrlich gesagt bin ich recht müde und würde gerne etwas schlafen."
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von coboldt am Mo Aug 30, 2010 9:09 am

Die Sache endgültig zu klären? Das hörte sich für Kir an, als sollte er langsam tun wofür er gekommen war und sich dann schnell wieder um seine eigenen Angelegenheiten kümmern. Er hatte zwar nichts angestellt, aber er wusste auch nicht, was der Hexer unter "Schaden" versteht. Das liegt immerhin im Auge des Betrachters.
Kir spürte ein starkes Unwohlsein, da beide ihn erkannt zu haben schienen. Er schlich sich vorsichtig dichter an Ivan heran und überlegte, wie er ihm das Goldstück am Besten unterjubeln konnte. In der Hoffnung, dass Ivan es nicht merkt, ließ er es vorsichtig in seine Tasche gleiten.
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Venus of The Crows am Di Aug 31, 2010 9:14 am

Max aß sein Steak und beobachtet aus den Augenwinkel Ivan, als er fertig war und noch einen Schluck Wein trank antwortete er auf Ivans fragen.

>> Ich habe nicht weit von hier ein Loft das viel Platz hat aber es gibt regeln an die du dich dort halten musst. Schließlich muss ich auch bald in mein Gemach. Ansonsten gibt es hier Hotels wo man sich ein Zimmer nehmen kann aber dafür brauch man dieses Geld.<<

Max legt einige Scheine hin um die Rechnung für das essen zu bezahlen sowie etwas extra für seine Spenderin.

Als...
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am Di Aug 31, 2010 9:58 am

"Geld?", fragte Ivan und greift in seine Tasche .... "

"Nanu?", wundert sich Ivan, "Eigentlich dachte ich ich habe nichts, aber ein Goldstück ist hier .... nun glaube ich weiß ich was für ein Wesen mich verfolgt. Ich habe aus der Ausbildung gelernt, dass Kobolde Goldstücke verschenken, als Gunstbeweis."

An Max gewandt: "Was immer ein Loft ist würde ich es begrüßen, wenn du mir eine Unterkunft gewähren könntest - zumindest für eine Nacht. Was wären denn deine Regeln?"
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Venus of The Crows am Fr Sep 03, 2010 9:08 am

Max war erstaunt als Ivan ein Goldstück in der Hand hielt.

>> Ein Kobolt, sind das diese kleinen Menschen ähnlichen Wesen ?<< fragt Max ganz ungläubig so ein gesehen hatte er hier noch nie.
>>Es sollte sich lieber zeigen, mich macht es nervös wenn du verstehst was ich meine wenn etwas die ganze Zeit hier ist und alles mit bekommt. <<

Irgendwie war Max heute in Plauder Stimmung, was eigentlich nicht so seine Art ist, vielleicht liegt es daran das er seid fast 100 Jahren niemanden mehr zum reden hatte.

>> Also Ivan ein Loft war früher mal ein Dachboden der umgebaut wurden nun eine geräumige Wohnung
Man hat einen schönen Ausblick Nachts und zudem liegt es in einem sehr guten Viertel der Upper East Side aber das wird dir wohl nichts sagen. <<

Max schaute Ivan nun ein dringlich an den nun kam das wichtigste.
>>Ivan nun musst du mir genauso zuhören den diese Regeln bestimmen über Leben oder Tot.<<

1. Du darfst nie mein Gemach betreten wenn du es tust bist du tot.
2. Du darfst nie vor 19 Uhr die Rollläden auf machen wenn du es tust bist du tot.
3. Verlasse die Wohnung nicht ohne mich es gibt gewisse Vorrichtungen.
4. Finger weg von der Roten Tür.
5. Es wird nichts gestohlen.
Haben wir uns verstanden !!!

Du darfst dir gerne ein paar Bücher nehmen und lesen aus meiner Bibliothek, vielleicht verstehst du dann diese Welt hier besser. <<



avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am So Sep 05, 2010 10:24 am

Ivan grübelte eine Zeit lang ehe er sich entschied.

Konnte er Max vertrauen? Auf der anderen Seite hatte er nicht wirklich eine Wahl. Er kannte sich "hier" nicht aus und würde früher als es ihm lieb ist auffallen und das nicht nur bei den Menschen.
Ein Versteck, eine vorläufige Basis kann da nicht schaden.


"In Ordnung, ich akzeptiere die Bedingungen. Dafür wirst du damit leben müssen, dass ich ab und zu übe und versuche meine magischen Fähigkeiten zu verbessern. Aber das sollte dich nicht weiter stören.", sagt Ivan und steht auf.

"Meinetwegen können wir dann los, oder hast du noch was zu erledigen?"
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von coboldt am So Sep 05, 2010 12:29 pm

Kir wollte sich gerade auf den Weg nach draußen machen, als ihm plötzlich etwas auffiel. Die beiden Gnome, die er im Central Park getroffen und von denen er einiges erfahren hatte waren hier und beobachteten Max und Ivan. Er hatte ihren Geruch wargenommen. Sie rochen nach frischer Erde, da da Gnome meist unter der Erde oder in Blumenbeeten hausen. So, wie sie aussahen, waren sie den beiden oder zumindest einem gegenüber nicht gerade wohlgestimmt. Vielleicht standen sie bei dem Kampf, von dem sie erzählt hatten, auf verschiedenen Seiten.

Er fragte sich, ob sie die anderen beschatten wollten oder etwas anderes vorhatten. Er traute ihnen nicht... einer der Gnome hatte versucht ihm etwas von seinem Gold zu rauben. Kir war sich nicht sicher was die Gnome im Schilde führten, aber es war sicher nichts Gutes. Ivan und Max hatten Kir bemerkt, als er Ivan gefolgt war, aber sein Gefühl sagte ihm, dass er es Ivan schuldig war ihn darauf hinzuweisen. Ob er es nun selbst bemerken würde oder nicht. Da sie sich in einer Bar befanden und sich hier mehere Leute aufhielten, hätten sie die beiden vielleicht zu späte entdeckt.

Als Ivan aufgestanden war kletterte Kir auf einen Holzbalken neben dem Tisch, wodurch er dicht genug an Ivan dran war, um ihm ins Ohr zu flüstern:
"Ihr werdet verfolgt, Herr. Von zwei Gnomen, einer befindet sich beim Tresen und der Andere sitzt auf dem Balken über der Tür. Sie können sich als Steine tarnen."
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am So Sep 05, 2010 12:51 pm

Wie versteinert blieb Ivan stehen, dann lässt er den Kobold der ihm was zugezischt hat in seine Hände fliegen, um ihn dann festzuhalten und flüstert ihm zu: "Wir unterhalten uns später noch!"

An Max gewandt: "Hm .... wir sind nicht alleine hier, wir sollten langsam raus gehen und etwaige Verfolger abschütteln. Hier drinnen würden wir wohl zu viel Aufsehen erregen."

Ohne abzuwarten gleitet Ivan aus der Bar heraus mit dem Kobold in den Händen: "Und du sagst mir jetzt warum du mich verfolgt hast und warum du mich warnst. Und auf wessen Seite du stehst ..."
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von coboldt am So Sep 05, 2010 1:17 pm

Nun war es wohl an der Zeit sich zu zeigen. Mit einem kleinen Seufzer wurde Kir wieder sichtbar. So hatte er sich den Tag nicht vorgestellt, warum musste er auch immer so neugierig sein.
"Nun ja, Herr" begann Kir. "Ich stehe in Eurer Schuld. Der Vogel, der im Central Park gegen Euren Kopf geflogen ist..." wenn er nicht daran denken müsste, wie töricht er gewesen war, hätte Kir bei dem Gedanke an den Vorfall gelacht.
"nun ja. Ich hatte ihn zu Euch geschickt, damit er beobachtet, ob Gefahr von Euch ausgeht. Ich habe ihn losgeschickt, ohne darüber nachzudenken, ob es gefährlich sein könnte.
Und Ihr, Herr. Ihr habt ihn gerettet und gut behandelt... besser als ich. Und deshalb stehe ich nun, wie schon gesagt, in Eurer Schuld."

Kir dachte über den nächsten Teil der Frage nach... auf wessen Seite stand er?
"Ich weiß nicht welche Seiten für mich zur Auswahl stehen. Ich stehe auf meiner Seite. Aber, bei meiner Ehre als Goldzunge, auf Euren Wunsch hin stehe ich auf Eurer Seite. Die Gnome kann ich sowieso nicht ausstehen, diese gierigen kleinen Biester."
Den letzten Satz grummelte Kir eher an sich gewand vor sich hin, als an irgendjemand anderen gerichtet.
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am So Sep 05, 2010 1:23 pm

Hatte der Kobold gerade seine Gefolgschaft angeboten? Ivan hatte ja schon viel von Kobolden gehört, aber dass sie so treu sein würde hätte er nie gedacht.

"Nun, dann vielen Dank Kobold für den Tip. Du kannst meinetwegen gerne bei mir bleiben, aber ich möchte nicht, dass du in meiner Schuld stehst. Wenn dann akzeptiere ich dich als gleichgestellten Partner und vielleicht irgendwann auch mal als Freund. Aber einen Diener brauche ich nicht. Aber die Entscheidung liegt ganz bei dir.", sagt Ivan und grinst den Kobold an.

"Allerdings ... wie du mitbekommen hast bin ich hier sehr fremd und werde mich wohl eine Wei8le bei dem Max einquartieren, es hängt also von ihm ab ob er dich mit aufnehmen würde - und natürlich ob du magst.", mit diesen Worten lässt Ivan den Kobold los und setzt ihn auf die Straße.
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von coboldt am So Sep 05, 2010 1:33 pm

Ob er ihn als Partner begleiten wollte... als gleichgestellten Partner? Kir fragte sich, ob das ernst gemeint war. Bisher hatten größere Wesen sich immer über ihn gestellt und ihm ihre überlegenheit verdeutlicht. Als freund? Kir hatte schon lange keine Freunde gehabt, er hatte die Tiere, aber selbst in deren Leben war nie wirklich Platz für ihn gewesen.

Unter anderen Umständen wäre er, wenn seine Schuld als getilgt gesehen war, sofort und ohne zu zögern wieder seinen eigenen Weg gegangen. Mit dieser Situation hatte er nicht gerechnet. Ein breites Grinsen breitete sich in seinem Gesicht aus.
"Das würde ich sehr gerne. Mein Name ist Kíeran Pádraig O'Fiachra vom Stamm der Goldzungen. Man nennt mich Kir"
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Ripper am So Sep 05, 2010 1:43 pm

"Sehr erfreut, Kir. Ivan Karstaff, Hexer aus der anderen Welt!", erwieder Ivan und neigt höflich seinen Kopf.

"Nun kommt es nur noch drauf an was Max sagt."
avatar
Ripper
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 347

Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 26
Ort : München
Ich lese gerade : Rubinrot; HP2; Die Feuer von Troja

Charakter der Figur
Rasse: Hexer
Charaktername: Ivan Karstaff
Wohnort: noch unbekannt

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Venus of The Crows am So Sep 05, 2010 5:06 pm

Max wollte gerade auf Ivans frage antworten als dieser plötzlich erstarrte und mit der Luft redete, er hatte ein sehr gutes Gehör und verstand einige Wörter. Er dachte sich das Ivan mit dem Kobolt redete der die ganze Zeit schon bei ihm war und auf einmal konnte er ihn auch sehen.

Max runzelte die Stirn >> Verfolger ? Wer oder was sind sie ? <<

Er ging langsam mit Ivan die Straße runter so wie normale Menschen es tun um nicht auf zufallen.

Aber innerlich kochte er vor Wut, denn es ist nicht das erste mal das er verfolgt wird .

avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: [Bar] Death & Co

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten