Neues aus dem Bionda-Universum

 :: Willkommen :: News

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Neues aus dem Bionda-Universum

Beitrag von Aiyana am Fr Jun 11, 2010 6:43 pm




Ein Jahr ARS AMORIS im Sieben Verlag

Im Mai 2009 startete die von Alisha Bionda herausgegebene ARS AMORIS im Sieben Verlag.
Die Reihe verlegt erotisch-phantastische Lesekost in Form von Anthologien und Paranormalen Erotikromanen und zeichnet sich durch den Verbund von Text und Kunst aus. Alle Titel sind im Innenteil mit edlen schwarz-weiß Grafiken in fast fotografischer Qualität von Crossvalley Smith versehen und bieten ein ansprechendes Layout. Außerdem eine gute Mixtur aus Texten namhafter Autoren und vielversprechender Newcomer. Das Reihenlayout, die Buchumschlaggestaltung und das Logo stammen vom Atelier Bonzai.
Die ARS AMORIS ist somit sowohl für Sammler interessant, als auch für Einzeltitelkäufer, da jeder Band auch für sich steht.
Pünktlich im Mai und November erscheint je ein Titel im Jahr.

Die ARS AMORIS startete mit einer reich bebilderten (20 Innengrafiken) Anthologie

SCHATTENVERSUCHUNGEN
Hrsg. Alisha Bionda
Sieben Verlag - Anthologie - ARS AMORIS, Band 1 - Düster-phantastische Erotik
Broschiert - 224 Seiten - 16.50 EUR - ISBN: 9783940235411 - April 2009,
Cover-und 20 Innengrafiken: Crossvalley Smith
Reihenlayout: Atelier Bonzai

Schatten ­- feine Nebelgespinste der Nacht, die die Sinne umschmeicheln ...
Versuchungen ­- reizvoll, verbotenes Verlangen von Körper und Geist ...

... lassen Sie sich von Autoren wie Christoph Marzi, Barbara Büchner, Christian von Aster, Ascan von Bargen, Alisha Bionda, Guido Krain, Aino Laos und weiteren Wortschöpfern auf sehr unterschiedliche Weise in Versuchung bringen ­ und in das Reich der Schatten und der Erotik entführen.

Erotik ist oft nur ein Blick, der sich in Seele und Körper frisst und nicht wieder loslässt. Ein Lächeln, ein koketter Wimpernschlag, eine sanfte Berührung oder eine feine Duftnote, die einen umgibt.

Erotik ist die feine Nuance, die geheime Saiten in uns zum Schwingen bringt, die zwischen den Zeilen schwingt und wie Safran unser Leben würzt - aber auch scharf wie Chili in jedem von uns brennt.

Folgen Sie uns auf die düster-phantastischen Pfade der Lust, des Schmerzes und der Erfüllung.

Jede Story wurde von Crossvalley Smith, der auch das Covermotiv gestaltet hat, mit einer Innengrafik versehen.

Autoren:
Alisha Bionda, Herrmann Agis, Christian von Aster, Ascan von Bargen, Barbara Büchner, Tanya Carpenter, Linda Koeberl, Guido Krain, Holger Kutschmann, Aino Laos, Christoph Marzi, Karl-Georg Müller, Michael Schmidt, Christian Schönwetter, Jennifer Schreiner, Klaus-Peter Walter, Arthur Gordon Wolf

Hier sind signierte Exemplare von Tanya Carpenter, Linda Koeberl oder Karl-Georg Müller erhältlich.




• Als zweiten Band bietet die Herausgeberin Erotikgeschichten rund um Weihnachten, die man aber auch das ganze Jahr "genießen" kann.

HÖLLISCHE WEIHNACHTEN
Hrsg. Alisha Bionda
Sieben Verlag - Anthologie - ARS AMORIS, Band 2, Düster-phantastische Erotik
Broschiert - 196 Seiten - 14.90 EUR - ISBN: 9783940235428 - November 2009
Cover-und Innengrafiken: Crossvalley Smith
Coverartwork: Atelier Bonzai

Eine maliziöse Begegnung auf dem Weihnachtsmarkt, seltsame Ereignisse in einem Schlossinternat oder das düstere Geheimnis des Tänzers einer Männer-Strip-Show ...

... Arcana Moon, Ascan von Bargen, Tanya Carpenter, David Grashoff, Linda Koeberl, Sabine Ludwigs, Lothar Nietsch, Klaus-Peter Walter und Arthur Gordon Wolf zeigen auf unterschiedliche Weise wie höllisch Weihnachten sein kann!

Hier sind signierte Exemplare von Arcana Moon, Tanya Carpenter oder Linda Koeberl erhältlich.



Karl-Georg Müller schuf mit dem ersten Roman dieser Reihe den ersten Band einer erotisch-phantastischen Welt, in der Tradition der "Geschichte der O", der noch weitere Romane folgen sollen.

DIE HERRIN DER DORNEN
Karl-Georg Müller
Sieben Verlag - Roman - ARS AMORIS, Band 3, Düster-phantastische Erotik
Broschiert - 196 Seiten - 14.90 EUR - ISBN: 9783940235800 - November 2009
Hrsg. Alisha Bionda
Cover- und Innengrafiken: Crossvalley Smith
Coverartwork: Atelier Bonzai

Morna LeFay steht mit der mythischen Anderswelt in Verbindung, doch ihre magischen Fähigkeiten locken die Mächte aus dem Land Mercia an. Sie wird verschleppt und in die Dienste von Cwen Godiva gezwungen, an deren Hofe sie ihre Ausbildung erhält. Bald strömen unter Schmerz und Pein die “Schwarzen Schmetterlingen³ aus ihr, der Jungbrunnen für die Adligen.
Aber längst schleichen dunkle Schatten durch das Schloss. Und Morna hofft, zwischen Ränkespiel und Intrigen ihre große Liebe gefunden zu haben.

Es sind signierte Exemplare erhältlich.



• Aber auch Vampire lieben - mit allen Höhen und Tiefen. Lesen Sie mehr über die schöne Vampirin Alexandra Romanow und ihre lustvollen Begegnungen mit sterblichen und unsterblichen Männern.

BLUTFESSELN
Linda Koeberl
Sieben Verlag
Roman - ARS AMORIS, Band 4, Dark Romance-Erotikroman
Broschiert - 180 Seiten - 14.90 EUR - ISBN: 9783940235930 - April 2010
Hrsg. Alisha Bionda
Cover- und Innengrafiken: Crossvalley Smith
Coverartwork: Atelier Bonzai

Der Roman beinhaltet 5 edle schwarz-weiß Grafiken.

Jahrhunderte voller Emotionen und Sinnlichkeit.
Eine Reise über die Kontinente.
Liebende, wie sie unterschiedlicher nicht sein können.

Nichts vermag Alexandra Romanow vor der Einsamkeit zu bewahren, die sie in ihrem Herzen trägt, seit der Ruf des Blutes sie in die Finsternis lockte.
Bis sie eines Tages dem Engländer Dylan Montgomery begegnet, der die Schatten der Erinnerung vertreibt und eine Seite in ihr berührt, die sie im Verborgenen wähnte.

Vor der Kulisse der schottischen Highlands begibt er sich in den Bannkreis der schönen Russin, ohne zu ahnen, wie nah er dem Abgrund aus Blut und Schmerz gekommen ist.
Doch dann holt ihn Alexandras Vergangenheit ein, und er wird zur Schachfigur in einem Spiel, das keine Regeln kennt.

Erotikroman über das Leben und Lieben einer Vampirin.

Es sind signierte Exemplare erhältlich.



• Auf folgende Titel können sich die Leser und Sammler dieser Reihe freuen:

JUST MARRIED
- with a Personal Demon
Hrsg. Alisha Bionda
Sieben Verlag - Anthologie - ARS AMORIS, Band 5, Düster-phantastische Erotik
Broschiert - 196 Seiten - 14.90 EUR - ISBN: 9783940235947 - November 2010
Cover- und Innengrafiken: Crossvalley Smith
Coverartwork: Atelier Bonzai

Kurzgeschichtensammlung mit 5 Paranormalen Erotikgeschichten rund um den HONEYMOON.

Autoren:
Arana Moon, Ascan von Bargen, Tanya Carpenter, Antje Ippensen, Elke Meyer

Es sind signierte Exemplare von Arcana Moon oder Tanya Carpenter möglich.


Für 2011 sind in der ARS AMORIS Paranomale Erotikromane aus der Feder der Berliner Sängerin Arcana Moon und des deutsch-italienischen Autors Ascan von Bargen geplant.


Weitere Informationen (wie z.B. Leseproben, Rezensionen) zu den erschienenen und geplanten Titeln der ARS AMORIS-Reihe findet man immer **hier**


Rezensionsexemplare (unter Angabe des Mediums, in dem die Rezension erscheint) können bei Alisha Bionda (alisha_bionda(at)yahoo.de) angefordert werden.
Ebenso signierte Exemplare der Titel.
Interviews und Special können ebenfalls mit Alisha Bionda abgemacht werden.

Buchhändler und alle Lesebegeisterte können den neuen Katalog des Sieben Verlag mit dem Gesamtprogramm [url=http://www.sieben-verlag.de/buchhaendlerinfo.html
]**hier**[/url] downloaden.



ALISHA BIONDA
Autorin, Herausgeberin, Journalistin, Redakteurin, Rezensentin, PR-Agentin
PR-MANAGEMENT für Uschi Zietsch & Fabylon Verlag, den Sieben Verlag.
AUTOREN-COACHING für Tanya Carpenter.
http://www.alisha-bionda.net - offizielle Alisha Bionda Site.

MAILS MIT ANLAGEN BITTE NUR AN DIESEN ADDY SENDEN: bionda.alisha@gmail.com
ansonsten immer den yahoo-addy verwenden - DANKE!!!

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Neues aus dem Bionda-Universum

Beitrag von Aiyana am Do Jan 06, 2011 6:17 pm

BIONDA-NEWS: DEZEMBER 2010

AGENTUR ASHERA
Ab 2011 betreibt Alisha Bionda mit einem Team die AGENTUR ASHERA, die Werke von Autoren und Künstlern vermittelt, aber auch PR-Betreuung.
Mehr dazu erfahren Sie auf der Webpräsenz (noch im Aufbau) http://www.agentur-ashera.net
Die Agentur arbeitet natürlich nach den gängigen Methoden, zu dem üblichen Honorar im Erfolgsfall. Selbstredend werden keinerlei Kosten von Seiten unserer Klienten fällig.

U.a. werden bisher folgende Autoren vertreten: Tanya Carpenter, Marc-Alastor E.-E., Ruth M. Fuchs, Guido Krain, Karl-Georg Müller, Sören Prescher, TriAdeM...

Wer sich mit Alisha Bionda in Verbindung setzen möchte, kann das über folgenden Addy: agentur.ashera@gmail.com

Bitte erst reine Kontaktaufnahme, keine Expos oder Manuskripteinsendungen!


*

NEU ERSCHIENEN

ADVOCATUS DIABOLI
Die von Alisha Bionda bei der "Edition Roter Drache" herausgegebene edlem Hardcover-Anthologie ADVOCATUS DIABOLI ist im November erschienen.

Was befähigt eine Seele Aufnahme in der Hölle zu finden?
Womit kann man den Fürst der Finsternis dazu bewegen ihr Einlass in den Hades zu gewähren?
Sind es besonders perfide Verbrechen?
Oder eher die subtilen Greueltaten?

Ascan von Bargen, Tanya Carpenter, Marc-Alastor E.-E., Nicolaus Equiamicus, David Grashoff, Aino Laos & Christoph Marzi, Andrä Martyna, Dave T. Morgan, Thomas Plischke, Sören Prescher, Gian Carlo Ronelli, Bernd Rümmelein, Melanie Stone und Torsten Sträter haben auf ihre Weise diese Fragen in dem edlen Hardcover erzählerisch beantwortet ­ mit überraschenden Ergebnissen.

Andrä Martyna, der Veröffentlichungen in Bildbänden in Japan, China, Spanien und Frankreich vorweisen kann, schuf als Entry zu jeder Geschichte eine Grafik, griff aber auch selbst zur Feder.

Mit "Die Vernunft im Blute" verfasste der Dark Fantasy-Autor Marc-Alastor E.-E. den längsten Text rund um einen verruchten Verführer, Betrüger, Opportunisten und Beihelfer zu hundertfachem Mord durch die Vampirprinzessin Eleonore von Schwarzenberg.


Weitere INFOS hier: http://www.literra.info/buecher/buch.php?id=7796

Erste Rezensionen:
Die wohl bekannteste Herausgeberin phantastischer Literatur rief zu teuflischem Schreibhandwerk mit blutiger Feder und sie kamen. Begnadete Schriftsteller der Phantastik, darunter Erfolgsautoren wie Thomas Plischke, Bernd Rümmelein und Christoph Marzi.
In vierzehn düster-morbiden Kurzgeschichten beschreibt diese hochwertig produzierte Anthologie, mit gelungenen Cover- und Innengrafiken von Andrä Martyna, die Bewerbungstaten verschiedener Täter, um einen Platz an der Seite des Höllenfürsten und Einlass in sein schrecklich-mysteriöses Reich zu ergattern.
Ein eindrucksvolles diabolisches Lesevergnügen in unerwarteten Ausformungen....

....³Advocatus Diaboli² ­ Düstere Phantastik der Güteklasse 1A. Eine facettenreiche, spannende und teuflische Anthologie, mit überraschenden Inhalten, Schauergarantie und absolut hochwertigen Texten. Ein phantastischer Lesegenuss mit brillanten Autoren und beeindruckenden, witzig-blutigen und düsteren Geschichten.

In 2010 ist es schwer eine wirklich bessere phantastische Anthologie zu finden als diese.

Die komplette Rezension finden Sie hier: http://www.alisha-bionda.net/rezensionen.php?id=277

*

... Man sollte ja meinen, dass gerade und insbesondere die Phantastische Literatur schon alle Facetten des Bös-Makaberen erkundet hätte. Doch mir zumindest war und ist die Fragestellung, die Alisha Bionda, die umtriebige Herausgeberin mit Wohnsitz auf Mallorca, ihren Autoren an die Hand gab, neu und bis dato unbekannt gewesen. Zum einen ging es darum, den Dialog des Verstorbenen oder Sünders mit dem Herrn der Hölle zu schildern, aber auch um die Hintergründe des Bittstellers, mit und durch die dieser um Aufnahme in der Hölle bittet.

Es geht um Schandtaten, Sünden und Widerlichkeiten, um Morde und Perversionen, Folterungen und Leiden. Dabei wird nicht nur das voyeuristische Element im Leser angesprochen, es geht auch darum, selbigen zu überraschen. Wenn man sich die zugrundeliegende Frage einmal durch den Kopf gehen lässt, wird man schnell merken, dass “gängige³ Beichten hier auf Dauer langweilig und schal wirken würden. Simple Geständnisse von Morden, Kindsmissbrauch oder Manipulationen würden kaum einen Leser hinter seinem Ofen hervorlocken. Das war auch den Autoren klar, und sie ließen sich so Einiges für ihre Leser einfallen. ...

Die komplette Rezensionen finden Sie hier:
http://www.alisha-bionda.net/rezensionen.php?id=278

*

Patricia Merkel (Leser-Welt.de und LITERRA) hat die von Alisha Bionda herausgegebene Hardcover-Anthologie ADVOCATUS DIABOLI im Monat Dezember als Buchtipp in LITERRA EMPFIEHLT vorgestellt und besprochen.
http://www.literra.info/specials/artikel.php?id=149


*

JUST MARRIED - with a Personal Demon
Kurzgeschichtensammlung mit 5 Erotiknovellen rund um den HONEYMOON - mit einer Entry-Grafik von Crossvalley Smith zu jedem Text.

Mit der Erotikanthologie JUST MARRIED - with a Personal Demon erschien Band 5 der von AlishaBionda herausgegebenen Erotikreihe ARS AMORIS im Sieben Verlag.

Eine Hochzeitsreise kann es in sich haben ­ Arcana Moon, Ascan von Bargen, Tanya Carpenter, Antje Ippensen und Elke Meyer erzählen auf unterschiedlichste Weise wie es ist einen Dämon oder Vampir zu lieben, gar den Bund des Lebens mit ihnen zu schließen und gemeinsam der Sinneslust zu frönen.
Ob eine Engelsstatue mit gewaltigem Gemächt, dem "Frau" nicht widerstehen kann, eine geheimnisvolle Meerhexe oder der Job als "Personal Demon" ­ manches kann den Honeymoon stören, wenn man ein paranormales Wesen liebt.

Und doch siegen immer ­ die Liebe und der Eros.

Weitere INFOS hier: http://www.literra.info/buecher/buch.php?id=6631

Erste Rezension:
... Fünf Geschichten rund um die erotischste Nacht im Leben eines Paares ­ oder zumindest das, was man gemeinhin dafür hält und was es sein sollte - erwarten den Leser. Fünfmal aber gibt es nicht nur knisternde Momente, Verführung und ein Paar, das liebe- und lustvoll Körperflüssigkeiten austauscht, es kommt immer auch ein zusätzliches Element hinzu.
Das Phantastische, das Übernatürliche, das Verruchte, hält Einzug in die Nacht, in der die weißen Laken gerötet, eine Schranke durchbrochen und Grenzen ausgelotet und überschritten werden. Wie wir dies aus den bisherigen vier erschienen Büchern gewohnt sind, nehmen die Autorinnen und Autoren kein Blatt vor den Mund. Dabei aber wird weder die Grenze des guten Geschmacks übertreten, noch gleiten die Texte ins Pornographische ab. Stimmungsvoll geht es zu, voller Lust, aber auch offen für sexuelle Spielarten wird munter fabuliert...

...Stimmungsvoll, voller Lust und knisternder Erotik erwartet den Leser ein Vergnügen der erwachsenen-phantastischen Art...

Die Rezension finden Sie komplett hier:
http://www.alisha-bionda.net/rezensionen.php?id=281

*

DIE BEGEGNUNG - und andere düstere Winterlegenden.
Hochkarätige Anthologie im Sieben Verlag

In der von Alisha Bionda herausgegebenen ARS LITTERAE-Reihe ist die Kurzgeschichtensammlung DIE BEGEGNUNG - und andere düstere Winterlegenden erschienen.
AutorInnen aus Deutschland, Österreich, Schweden und den USA erzählen phantastische Winterlegenden, die von Andrä Martyna jeweils mit einer Entry-Grafik versehen wurden.

Die titelgebende Geschichte DIE BEGEGNUNG stammt von dem Phantastikautor Wolfgang Hohlbein.
Ihm zur Seite steht eine höchst illustre Autorenriege:
Bernd Rümmelein (Wolfgang Hohlbein Preis-Gewinner), Ascan von Bargen, Tanya Carpenter, Alf Leue, Nicolaus Equiamicus, Andreas Gruber (mit dem längsten Text), Andrea Gunschera, Carola Kickers - und Sängerin und Musicalstar Aino Laos, die grade als Vocal Coach in "Popstars 2010" - "Girls Forever" bei Pro 7 zu sehen ist.

Weitere Informationen, Leseprobe, Bestelllink hier: http://www.literra.info/buecher/buch.php?id=6633

Rezensionen:
http://www.alisha-bionda.net/rezensionen.php?id=273
http://www.alisha-bionda.net/rezensionen.php?id=276
http://www.alisha-bionda.net/rezensionen.php?id=282

und:
... Eine schöne, phantastische Anthologie, die ganz im Zeichen der kalten Jahreszeit steht und dabei vollständig auf urbane Großstadtszenarien, wie noch in “Höllische Weihnachten³ (Sieben-Verlag, 2009) verzichtet. Statt dessen kommen die Fans düsterer (Horror-)Fantasy voll auf ihre Kosten...
... Auch äußerlich weiß “Die Begegnung und andere düstere Winterlegenden³ zu überzeugen. Die kühl kolorierte Grafik von Andrä Martyna fügt sich hervorragend in das Reihenlayout von Atelier Bonzai ein. Zu jeder Geschichte ist im Innenteil zusätzlich eine s/w-Grafik von Andrä Martyna enthalten. Das gefällige Seitenlayout, die schönen Absatztrenner und pro Geschichte eine kurze Autorenvorstellung vervollständigen das positive Bild.

Perfekt geeignet zur Lektüre, wenn sich draußen die wirbelnden Schneeflocken zu einem immer dichter werdenden Teppich vereinen.

Komplette Rezension hier:
http://www.alisha-bionda.net/rezensionen.php?id=280

*

INTERVIEWS
Neues Interview mit Alisha Bionda
Torsten Hirsch führte Ende November 2010 für FEENFEUER ein Interview mit Alisha Bionda.

Torsten Hirsch: Autorin, Herausgeberin, Journalistin, Rezensentin, Agentin,Š Im Genre der Phantastik gibt es Wenige, die sie so umtriebig und bekannt sind wie sie. Eine Macherin, die eigene Wege geht und Ungewöhnliches wagt, doch stets für phantastische Bereicherungen der Literaturwelt sorgt. Umso erfreulicher ist es, dass Alisha Bionda sich bereit erklärt hat ein wenig über ihre Arbeit, aktuellen Projekte und zukünftigen Pläne zu plaudern, sowie einen Einblick in ihren persönlichen Werdegang zu geben.

Viel Spaß mit dem phantastischen Interview mit Alisha Bionda: http://feenfeuer.wordpress.com/2010/11/29/phantastik-interview-alisha-bionda/

*

LESERUNDEN
Im JANUAR findet im Leser-Welt-Forum folgende Leserunde statt:
Ab 10.1. zu der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie ADVOCATUS DIABOLI mit Alisha Bionda und Tanya Carpenter.
http://www.leser-welt-forum.de/


*

LESUNGEN
EROTIC MORNING LOUNGE
Am 19. November las Rena Larf in der EROTIC MORNING LOUNGE die Kurzgeschichte DAS ZEICHEN DER VENUS von Arcana Moon aus der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie "Hölliische Weihnachten", die in der von Alisha Bionda herausgegebenen Erotikreihe ARS AMORIS im Sieben Verlag erschienen ist.

Am 31. Dezember las Rena Larf ab 09.30h in der EROTIC MORNING LOUNGE die Kurzgeschichte "Roulette Rouge" von Elke Meyer aus der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie "JUST MARRIED- with a Personal Demon", die in der von Alisha Bionda herausgegebenen Erotikreihe ARS AMORIS im Sieben Verlag erschienen ist.

Alles Weitere finden Sie hier: http://www.1000mikes.com/show/erotic_morning_lounge
Auch die Downloadmöglichkeiten der ausgestrahlten Sendungen.


*

NEUE PROJEKTE MIT DEM FABYLON VERLAG

DILARA
Eine fesselnde, mitreißende Mixtur, durchwirkt vom düsteren Hauch der atmosphärischen Welt der Vampire.

Das Warten hat (bald) ein Ende!
Das zweite bereits erwähnte neu geplante Projekt wird die Fortsetzung der Geschichte von DILARA, der Vampirin und ihres Gefährten Calvin, aber auch anderen Ur-Charakteren der Serie "Wolfgang Hohlbeins Schattenchronik" sein.
Dennoch handelt es sich um keine direkte Fortsetzung, sondern um neue Wege der Charaktere, die beschritten werden.
Die Serienbände werden ausschließlich von Alisha Bionda und Marc-Alastor E.-E. bestritten - wie schon beim Start der Ur-Serie beabsichtigt.
Somit kehrt DILARA zu klassischen Vampirthemen zurück, eingebettet in wissenschaftliche Plots, historische Settings, durchwoben von einer "feinen" Romance-Nuance.

Der erste Band erscheint im November 2011.

Informationen auf täglich aktuellem Stand gibt es immer hier: http://www.alisha-bionda.net/serien-reihen.php?id=16
und bald auch auf LITERRA unter "Serien/Reihen"

*

DARK LADIES - Ein erotischer Traum
Im Fabylon Verlag wird eine weitere DARK LADIES Anthologie erscheinen, die Alisha Bionda herausgibt. Dieses Mal mit erotischen Geschichten rund um "dunkle Damen".

Ab jetzt befinden sich immer hier Informationen auf täglich aktuellem Stand:
http://www.alisha-bionda.net/anthologien/dark_ladies__ein_erotischer_traum.php

*

JOURNALISTISCHES
SpecFlash - mit Beiträgen von Alisha Bionda
Die Ausgabe 7 der "SpecFlash" ist erschienen mit Beiträgen von Alisha Bionda.

Weitere Infos hier:
http://www.alisha-bionda.net/medien_preise.php?id=283

ALISHAS PHANTASTISCHE TRAUMWELT
Innerhalb der Kolumne von Alisha Bionda auf "Traumfänger.de" ging der Beitrag "Marc-Alastor E.-E., der dunkle Poet" online.
http://traumfaenger.forumieren.de/MARC-ALASTOR-E-E-der-dunkle-Poet-h20.htm

*

WERKSTATTBERICHT

NÄCHSTER TITEL DER "SCREAM"
Die Anthologie PAINSTATION, die als Band 2 in der von Alisha Bionda herausgegebenen SCREAM-Reihe bei Voodoo Press erscheint, befindet sich im Satz.

Weitere INFOS hier: http://www.alisha-bionda.net/serien_reihen/painstation.php
Informationen zu allen vier Bänden der Reihe finden Sie hier:
http://www.literra.info/buecher/serien_reihen.php?id=348

*

Für folgende Anthologie werden noch KURZFRISTIG einige Texte gesucht:
ODEM DES TODES
http://www.alisha-bionda.net/anthologien/odem_des_todes.php

*

Für folgendes Projekt werden ebenfalls noch einige wenige gute Texte gesucht:
DIE GRÜNE MUSE
http://www.alisha-bionda.net/anthologien/die_gruene_muse.php

*

PR AGENCY
USCHI ZIETSCH / FABYLON VERLAG
Alisha Bionda unterstützt ebenso die PR der Erfolgsautorin Uschi Zietsch, den Perry Rhodan-Lesern auch unter ihrem Pseudonym Susan Schwartz bekannt - darüber hinaus, in zweiter Instanz auch deren Fabylon Verlag und dessen Programm.

Auch hier: Wer an einer sinnvollen PR-Zusammenarbeit interessiert ist, kann sich vertrauensvoll an Alisha Bionda wenden.

*

Wer Fragen zu den aktuellen oder geplanten Projekten von Alisha Bionda hat, oder Rezensionen dazu verfassen will oder Interesse daran hat eines ihrer Projekte, die noch keine Verlagsheimat gefunden haben (hier einzusehen: http://www.alisha-bionda.net/in_planung.php), zu verlegen, kann sich direkt mit Alisha Bionda (bionda.alisha(at)gmail.com) in Verbindung setzen.

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 :: Willkommen :: News

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten