[Erwählt] Zoey und die Kerle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Erwählt] Zoey und die Kerle

Beitrag von Aiyana am Sa Mai 22, 2010 1:59 pm

In erwählt hat Zoey ja nicht nur einen Freund sondern gleich 3!!! Neben Erik ist da noch Heath, mit dem sie durch eine Prägung verbunden ist und von dem Erik auch weiß, wenngleich er das natürlich nicht toll findet. Nun ist jedoch auch Loren, der Lehrer, etwas in den Vordergrund gerückt und verdreht Zoey so sehr den Kopf, dass sie sich in ihn verliebt und mit ihm schläft - dumm nur, dass Erik sie erwischt.

Wie findet ihr diese ganze 3er Geschichte? Tut euch Erik leid? Könnt ihr verstehen, dass Zoey sich so zu Heath hingezogen fühlt? Was ist mit Loren, hättet ihr gedacht, dass er ist, wie er ist?

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: [Erwählt] Zoey und die Kerle

Beitrag von Maethiel am So Jun 05, 2011 11:10 pm

Heath: ich mag ihn nicht, in der hinsicht verstehe ich Zoey nicht...

Loren: ist ja inzwischen ausgeschieden^^

Erik: der ist mir zu Machomässig, den mochte ich von anfang an nicht *bäh*

Stark: ist zwar (bisher?) nur ihr Krieger, aber ich mag ihn! liegt das an Duchess? =P

meine meinung zu dem allem: das Mädel sollte sich die typen nacheinander krallen und nicht miteinander! aber wenn schon mit dem einen schluss ist, sollte sie sich auch daran halten und nicht doch wieder was mit ihm anfangen^^
avatar
Maethiel
Meeresträne

Anzahl der Beiträge : 19

Anmeldedatum : 05.06.11

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten