[Betrogen]Wer schrieb Zoeys das Gedicht?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Betrogen]Wer schrieb Zoeys das Gedicht?

Beitrag von Aiyana am Mi Mai 19, 2010 2:30 pm

Im 2. Band der House of Night Serie findet Zoey ein Gedicht an sie in einem Buch, für welches sie sich erst kurz zuvor entschieden hat. Wer, glaubt ihr, hat das Gedicht geschrieben und woher wusste dieser jemand, welches Buch Zoey zur Hand nehmen wird?

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten