Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Ten-1717 am Mi März 31, 2010 7:27 am

Nach dem Tod ihrer Eltern durch Jägerhand wohnt Teenager-Werwolf Vivian aus Colorado bei der Tante in Bukarest und verdient sich die Brötchen als Zuckerbäckerin in einem Schokoladenfachgeschäft. Dort verliebt sie sich eines Tages in den freundlichen amerikanischen Comicbuchzeichner Aiden, was ihrem zukünftigen Gatten in spe, dem Wolfsrudel-Alphamännchen Gabriel, kaum gefallen kann. Als Aiden in Notwehr Gabriels Sohn tötet, muss sich Vivian endgültig für eine Seite entscheiden.

Quelle: amazon


Am Anfang wusste ich nicht was ich von dem Film halten sollte und erwartete nciht viel. Aber es hat mich überrascht das es gar nicht so schlecht war, wie ich es erwartet habe. Manche Sachen kommen einem seltsam vor und man frägt sich warum der Protogonist so gehandelt hat und nicht logischer weiße anders, jedoch sind es nur kleinigkeiten die man leicht übersehen kann. Ich finde den Film klasse. Ist dennoch schon eine weile her, das ich den geschaut hab.
Die Werwölfe sind da richtig cool. Verwandeln sich aber in einfache Wölfe, was aber nicht stört, da der Effekt richtig klasse gemacht ist. Uiii
Es ist eine Buch-Verfilmung, aber das Buch habe ich leider noch nicht gelesen. keine Ahnung
Hat noch jemand den Film schon gesehen?
avatar
Ten-1717
Meeresträne

Anzahl der Beiträge : 30

Anmeldedatum : 29.03.10

http://hotsweetandsexy.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Aiyana am Mi März 31, 2010 2:45 pm

Ja, ich! WInke

Es ist zwar schon eine ganze Weile her, aber er hat mir gut gefallen. Die Werwölfe fand ich toll und auch die Legenden. Was mir allerdings weniger gefiel war das Ende. Dafür, dass es da gerade richtig spannend und gefährlich wurde, kam es viel zu schnell zu einem Ende. Ich hatte den Eindruck, als würde da irgendwas fehlen. keine Ahnung

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von coboldt am Mi März 31, 2010 9:22 pm

Ich fand den Film toll, vor allem den Typen, der hat gezeichnet Herz
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Ten-1717 am Do Apr 01, 2010 6:37 am

Ja, Aiyana, da hast du recht. Irgendwie wars zu schnell vorbei, da konnte man nicht man so schnell Dampfschifffahrtskapitän sagen ^^""
Ich fand aber auch schade das dieser eine gestorben ist... wie hieß er noch ma... Rafe, der mit den verschiedenen Augenfarben. Er war zwar Psycho aber irgendwie hat er die Story interessant gemacht.... bis er gestorben ist T___T
heheh, coboldt, der war echt goldig, wah?!! Herzchen Aber den Anführer Gabriel, dand ich auch nicht übel, er war nur einbisschen... ja... was war er den? lol! acuh Psycho? XD
avatar
Ten-1717
Meeresträne

Anzahl der Beiträge : 30

Anmeldedatum : 29.03.10

http://hotsweetandsexy.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Venus of The Crows am Mi Sep 01, 2010 9:06 am

eines meiner Lieblingsfilme...
avatar
Venus of The Crows
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 162

Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 33
Ort : K-Town
Ich lese gerade : Wolfsfieber

Charakter der Figur
Rasse: Dhampir
Charaktername: Max
Wohnort: New York

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Chloe am Mi Sep 01, 2010 1:14 pm

ziemlich cooler Film MrGreen mir gefiels, dass die Wölfchen keine so riesigen Monster waren wie in Twilight sondern eben nur ganz normale kleine Wildtiere Wink

Wie heißt denn das Buch dazu, Aiyana? Very Happy
avatar
Chloe
Sonnenkind

Anzahl der Beiträge : 68

Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 26
Ort : Oberösterreich
Ich lese gerade : Savannah Russe - Rendezvous mit Biss

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Aiyana am Mi Sep 01, 2010 1:37 pm

Das Buch heißt auch Blood and Chocolate und ist von von Annette Curtis Klause! Very Happy

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Chloe am Mi Sep 01, 2010 1:47 pm

*gleich auf amazon husch und bestellen muss*

Dankee Knuff

edit. Hm nee Sad den gibts nur auf englisch ... und auf Deutsch erscheint der erst am 15. November 2010 ... naja, ich kann warten, hab eh noch nen riesen Stapel zuhause Very Happy
avatar
Chloe
Sonnenkind

Anzahl der Beiträge : 68

Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 26
Ort : Oberösterreich
Ich lese gerade : Savannah Russe - Rendezvous mit Biss

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Aiyana am Mi Sep 01, 2010 1:52 pm

Ja, das habe ich auch gesehen. Ich würde das Buch aber wohl sowieso auf Englisch lesen - das Cover ist nämlich nett! Laughing

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Chloe am Mi Sep 01, 2010 1:55 pm

Das Cover finde ich auch ziemlich ansprechend, doch ich les es lieber in Deutsch. Auf Englisch versteh ich die Hälfte wieder nicht, weil ich so schnell les und mich nicht zurückhalten kann Laughing
avatar
Chloe
Sonnenkind

Anzahl der Beiträge : 68

Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 26
Ort : Oberösterreich
Ich lese gerade : Savannah Russe - Rendezvous mit Biss

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Aiyana am Mi Sep 01, 2010 2:12 pm

Ok, dann ist es wahrscheinlich wirklich besser, auf das Deutsche zu warten - auch, wenn es noch eine halbe Ewigkeit dauert. Laughing

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von coboldt am Mi Sep 01, 2010 4:24 pm

Was? Warum kommt das erst Ende dieses Jahres raus??? Wurde schon vor einiger Zeit verfilmt und das Buch ist von 1999! Wirklich schnell sind die ja nicht. Das Cover ist wirklich toll. Das ist auch ein Buch, das ich noch lesen muss
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Chloe am Mi Sep 01, 2010 5:20 pm

Ich glaube, die legen nur einen Zahn zu, wenn der Film wirklich eingeschlagen hat und das war ja nicht wirklich der Fall, also ...
Aber freuen wir uns, dass das immerhin rauskommt auf Deutsch, wäre ja blöd andersrum Very Happy
avatar
Chloe
Sonnenkind

Anzahl der Beiträge : 68

Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 26
Ort : Oberösterreich
Ich lese gerade : Savannah Russe - Rendezvous mit Biss

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Taddilicious am Do Sep 02, 2010 5:17 am

Ich habe von dem Film noch nie tewas gehört. Läuft der im Kino? Oder wie?
avatar
Taddilicious
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 348

Anmeldedatum : 09.04.10
Alter : 35
Ort : Hamburg
Ich lese gerade : Oksa Pollock

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von coboldt am Do Sep 02, 2010 6:53 am

Ne, der ist schon etwas älter, der lief for einigen Wochen glaube ich auch im TV
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Chloe am Do Sep 02, 2010 7:52 am

da gibts die DVD schon dazu MrGreen

>> Ich bin ein Link <<
avatar
Chloe
Sonnenkind

Anzahl der Beiträge : 68

Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 26
Ort : Oberösterreich
Ich lese gerade : Savannah Russe - Rendezvous mit Biss

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Jinx am Di Sep 21, 2010 2:00 pm

Ohhh.. Das ist jetzt überraschend.

Ich habe erst gestern das Buch dazu (die deutsche Version) fertiggelesen und bin absolut begeistert. Nur spielt es sich überhaupt nicht so ab wie der Film - ich hab mir den Trailer angesehen. Das Buch kann ich bloss weiterempfehlen.
Ich habe es verschlungen wie eine Bestie (Werwolf?! Shocked )
Es ist erfrischend anders als andere Werwolfgeschichten. Zu Beginn ist die Handlung und Vivian etwas gewöhnungsbedürftig, aber das legt sich mit der Zeit (bei mir zumindest). Vivians selbstsichere, teilweise etwas arrogante Art ist vorallem gegen Ende besonders entzückend. Das Buch nimmt eine überraschende Entwicklung/Wendung und bleibt daher von A-Z spannend und mitreissend. Was jetzt bestimmt nebensächlich ist, sind die Namen.. aber da hat sich die Autorin doch einige schöne Titelchen einfallen lassen (z.B Lucien Dafoe). Das klingt wie Musik in meinen Ohren.
Ich weiss nicht wie der Film ist, den hab ich bislang leider noch nicht gesehen, aber müsste ich mich zwischen Aiden (dem Fleischjungen) und Gabriel entscheiden, würde meine Wahl definitiv auf letzteren fallen.

Soll ich alle weitere Informationen (Plus- und Minuspunkte) spoilern,
da es sich ja bei diesem Thread bloss um den Film handelt,
oder wie handhabt ihr es hier?
avatar
Jinx
Meeresträne

Anzahl der Beiträge : 30

Anmeldedatum : 17.09.10
Ich lese gerade : Half-Blood Prince

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Aiyana am Di Sep 21, 2010 7:37 pm

Wenn du das Buch gelesen hast (das macht dich sozusagen zu einer Rarität bei uns! MrGreen), kannst du auch im passenden Buchbereich (also Urban/Einzelbuch) einen Thread dazu eröffnen und da alles an Infos reinbatschen, was du hast. Very Happy

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten