Im Schatten der Vier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Mo März 22, 2010 10:47 pm

Also ich "versuche" gerade eine Fantasy-Triologie zu schreiben. Ist aber noch nicht viel davon da, und hier werde ich auch nur eine kleine Beschreibung dazu posten.

Meine Kurzbeschreibung:
Eine Welt in der Menschen und verschiedene Elfenrassen schon in Steit lebten, herrschte schon seit Jahren Krieg. Aber vor 17 Jahren entstand ein Waffenstillstand, mitdem auch der Frieden einkehrte, Menschen und Elfen betrieben sogar wieder Handel miteinander. Eine böse unbekannte Macht, droht den Waffenstillstand zunichte zu machen. Aber vor 17 Jahren wurde auch gleichzeitig ein Mädchen geboren, eine Dunkelelfe, ihre Eltern wurden während des Krieges getötet, da das Dorf in dem sie lebten nahe am Schlachtfeld lag, die Menschen hatten dort alles zerstört. Ein Dieb findet die letzte überlebende des Dorfes und zieht sie auf. Aber bis jetzt weiß sie noch nicht was für Fähigkeiten sie eigentlich besitzt und zu was sie eigentlich im stande ist. Ihr wurde das Schicksal ... in die Hände gelegt.

Es gibt vier junge Hauptpersonen, zwei Menschen und zwei Elfen, die Dunkelelfe inbegiffen.

1. Nheala, Dunkelelfe und Diebin, 17 Jahre - um sie geht es hauptsächlich
2. Arron, Mensch und Krieger 19 Jahre - er ist auch einer der wichtigsten
3. Kiala, Mensch und Magierin/Heilerin 18 Jahre
4. Kasai, Waldelf und Waldläufer 19 Jahre

Das Land der Elfen wird Tiryara genannt, das der Menschen Aviel.
Eine Romanze soll da drin auch vorkommen.^^



Also was haltet ihr davon? Hört es sich gut oder schlecht an?
Egal ob gut oder schlecht, sagt mir eure Meinung.


Zuletzt von Kiala am Di März 23, 2010 12:13 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Aiyana am Mo März 22, 2010 10:53 pm

Die Idee finde ich im Grunde gut. Vor allem, da ich Elfen über alles liebe! Very Happy

Allerdings habe ich direkt eine Frage: warum ausgerechnet eine Trilogie? Es ist wahnsinnig schwer, ein Buch zu schreiben und noch schwerer ist es, dass Buch auch von Anfang bis Ende interessant und logisch zu schreiben. Wieso also nicht erstmal nur ein eigenständiges Buch, sondern gleich eine Trilogie?
Also nicht falsch verstehen, ich finde das nicht negativ, sondern einfach interessant zu wissen, warum du deine Geschichte in einer Trilogie schreiben willst! Very Happy

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Avaríe am Mo März 22, 2010 10:53 pm

Ich finde, an sich klringt es schon interessant, nur sprachlich ist diese Zusammenfassung nicht ganz ausgefeilt. Da wäre z.B "Bedrohung droht", das klingt etwas doppelt gemoppelt Wink Die letzten paar Sätze sind an sich in Ordnung, nur bei den ersten könnte man es eben noch etwas verfeinern.
avatar
Avaríe
Fantast

Anzahl der Beiträge : 1451

Anmeldedatum : 06.03.10
Alter : 25
Ich lese gerade : Night Huntress Band 3

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Mo März 22, 2010 11:07 pm

Aiyana, das hab ich mir am Anfang auch gedacht, das es vllt besser wäre, wenn es nur ein Buch wäre. Aber ich hab soviel für die Story im Kopf da frag ich mich immer ob das Buch sonst vllt zu fett werden würde. Da hab ich halt gedacht das ich es lieber aufteile. Aber mal sehen wie viel es wird, vllt mach ich doch nur ein Buch, kommt immer auf den Umfang drauf an. Keine Sorge ich verstehe das nicht falsch, wenn ihr Kritik, Fragen oder sonst was habt, nur raus damit. Wink

Avaríe, ja haste recht, und ich sehe gerade das ich auch ein Detail vergessen hab oO. Ich werds ausbessern.

Aber ich muss vllt anmerken, das diese Kurzbeschreibung, jetzt nur mal eine Beschreibung von mir heraus ist, das soll noch nicht das sein das vllt später mal auf der Rückseite oder iwo als Kurzbeschreibung steht.

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Aiyana am Mo März 22, 2010 11:12 pm

Hast du denn schon eine Zeitleiste gemacht? Also übersichtlich aufgeschrieben, wann du welche Handlung stattfinden lassen willst? Dadurch kann man immer ganz gut sehen, ob das vielleicht zu viel Stoff für ein Buch ist, oder nicht! Very Happy

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Mo März 22, 2010 11:19 pm

Nee, das hab ich noch nicht gemacht, muss ich unbedingt morgen mal machen, danke. Ich hab soviele Ideen ich Kopf ich weiß garnicht wo und wie ich die alle reinstecken soll. >.<

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Aiyana am Mo März 22, 2010 11:29 pm

Es gibt eine tolle Seite im Internet, wo man ganz viele Tipps und Tricks findet. *Klick*. Unter anderem sind die Artikel für die Charakterbögen (man kann sie dort auch runterladen), die Charakterentwicklung und die Schneeflocken-Methode für den Anfang sehr hilfreich! Very Happy

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Mo März 22, 2010 11:44 pm

Hey danke, das kann ich bestimmt gut gebrauchen. Smile Hilfe und Tipps sind immer gut.^^

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von coboldt am Di März 23, 2010 9:59 am

Wie ich schon gesagt hatte gefällt mir die Idee sehr gut, ich muss aber auch Avaríe zustimmen, dass du vielleicht noch etwas an der Sprache rumfeilen solltest z.B. "...herrschte so einigermaßen Frieden..." könnte man auch noch etwas besser formulieren.
Aber die Beschreibung hört sich sehr interessant an
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Di März 23, 2010 12:15 pm

So?
Ich habs jetzt mal ein wenig umgeschrieben, aber iwie hört sich das doch auch noch komisch an, oder? >.<

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Dianara am Di März 23, 2010 2:35 pm

Hallo

Ich find die Idee sehr gut aber ich glaube dies sagte ich dir schon einmal. Oder?
Mir kommt das so bekannt vor. ;-)
Ich hoffe du bist mir nicht böse aber ich finde das es sich immer noch komisch anhört, das ist ja auch deine Meinung. Nun kommt der Teil wo ich hoffe das du nicht böse bist.
Ich habe mit deinem Text gearbeitet und ihn umgeschrieben.


Vor 17 Jahren lebten Menschen und Elfen der veschiedensten Rasse in Streit und Hass miteinander, Krieg überfiel die Länder. Erst nachdem ein Waffelstilstand vereinbart wurde, war es wieder möglich, das Menschen und Elfen wieder in Frieden miteinander lebten, sogar Handel wurde zwischen den Völkern wieder möglich. Doch nun droht eine unbekannte Maacht dies alles zu zerstören, Es will den Waffenstillstand zunichte machen. Jedoch gibt es etwas, was die Macht nicht weiß. Vor 17 Jahren wurde ein Mädchen geboren, eine Dunkelelfe deren Eltern durch den Krieg getötet wurden. Ihr Dorf lag nahe dem Schlachtfeld, und wurde von den Menschen zerstört. Doch dieses junge Geschöpf wurde von einem Dieb gerettet, sie war die letzte Überlebende ihres Dorfes. Sie wurde von ihm aufgezogen, ohne das Wissen was sie für Fähigkeiten hat, wozu sie im Stande ist. Ihr wurde ein Schicksal in die Wiege gelegt, was sie erfüllen muß.


Dianara
avatar
Dianara
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 314

Anmeldedatum : 09.03.10
Ort : Traumland

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Di März 23, 2010 3:05 pm

Ej das hört sich ja mal voll gut an. Keine Sorge du weiß das ich da nicht Böse bin, ich weiß das ich nicht so gut schreiben kann. -.-
Aber wenn ich das so lese, was du da schreibst, da platze ich ja schon fast vor neid. >.< Weißte was ich sag dir die Ideen, und du schreibst für mich meinen Text. xD Nein Spaß, sonst ist es ja nicht mehr von mir.
Also das ist wirklich gut, aber soll ich das als meine Beschreibung benutzen, weil ich weiß ja nicht, aber sollte das nicht von mir sein? Mir würds wirklich nichts ausmachen, weil deine ist ja wirklich um klassen besser wie meine. -.-

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von coboldt am Di März 23, 2010 3:08 pm

Das mit dem Ausdruck bekommst du auch noch hin. Ich denke das ist einfach etwas was mit der richtigen Übung besser wird.
avatar
coboldt
Traumtänzer

Anzahl der Beiträge : 1024

Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28
Ort : Köln
Ich lese gerade : Die Chemie des Todes

Charakter der Figur
Rasse: Irischer Koboldt
Charaktername: Kir
Wohnort: New York

http://youtube.com/coboldt

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Dianara am Di März 23, 2010 3:33 pm

Danke fürs Lob.
Aber Coboldt hat recht,das kommt mit der Zeit alles, der Ausdruck und die Satzzusammenstellung.
Bei mir war das am Anfang auch nicht so toll aber mit vielen Tips und Ratschlägen wurde das immer besser.Ich habe die erste Geschichte 2002 geschrieben und immer wieder bekam ich Tips und ich habe eine Beta Leserin,die mir auch nochmals Tips gibt. Die hat im übringen jeder Schriftsteller,die lassen dies auch noch mal überarbeiten.
Hab vertrauen in dich und deinen Ideen und wenn du das Geschriebene mehrmals überarbeitest bis es sich gut anhört.
Der Inhalt ist ja von dir ich habe es nur anders kombiniert.
Ne ne schreib das mal schön selber. ;-)

Dianara
avatar
Dianara
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 314

Anmeldedatum : 09.03.10
Ort : Traumland

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Mi März 24, 2010 12:04 am

Soll ich das von Dia jetzt nehmen oder nicht?

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Aiyana am Mi März 24, 2010 12:52 am

Ich würde dir immer raten, alles selbst zu schreiben. Das ist deine Geschichte und darin sollten deine Wörter stecken und nicht die eines anderen. Natürlich kann man immer Ausdrucks- und Satzstellungstipps gebrauchen und einarbeiten, aber eben auf deine Art. Wink

Um Wortwiederholungen zu vermeiden kann dir übrigens diese Seite hier empfehlen. Dort findest du immer eine Menge Synonyme: **klick** Very Happy

_________________


Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; arm ist nur, wer nie geträumt hat
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Cogito ergo sum

Meine Urkunde und der Doktortitel beweisen es: ich bin die süßeste Schokomaus, die es gibt! MrGreen
avatar
Aiyana
Fantast

Anzahl der Beiträge : 3157

Anmeldedatum : 01.03.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Dianara am Mi März 24, 2010 7:17 am

Ich wollte eigentlich auch nur für den ersten Satz einen Beispiel geben,doch dann paßte dies nicht mehr mit dem zweiten und dann war ich einmal dran.
Dies war nur als Beispiel gedacht,wie es sein könnte.

Lieben Gruß Dianara
avatar
Dianara
Weltenspringer

Anzahl der Beiträge : 314

Anmeldedatum : 09.03.10
Ort : Traumland

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Kiala am Mi März 24, 2010 1:47 pm

Ah ok, das lass ich es. Smile

Danke Aiyana. Very Happy

_________________
Manche Menschen sind nicht so glücklich wie sie scheinen,
denn sie lachen nur um nicht zu weinen
avatar
Kiala
Rezispezi

Anzahl der Beiträge : 406

Anmeldedatum : 20.03.10
Alter : 24
Ort : Oberroth
Ich lese gerade : Dunkle Sehnsucht - Jeaniene Frost

http://kiala-fantasyfreak.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Im Schatten der Vier

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten